Osnabrück 🎧Klassisches Gitarrenkonzert in der Kapelle auf dem Hasefriedhof -...

Klassisches Gitarrenkonzert in der Kapelle auf dem Hasefriedhof – Pflegetag in Atter

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Ehrenamtliche pflegen den Friedhof in Atter./ © Heinz-Hermann Tormöhlen (Archivbild 2020)

Am Samstag 24. September spielen „Trio Con Trastes“ ein klassisches Gitarrenkonzert in der Kapelle auf dem Hasefriedhof. Am gleichen Tag trifft sich der Runde Tisch Atter wieder zum Pflegetag „Unser Friedhof soll schöner werden“.

Die Veranstaltung auf dem Hasefriedhof beginnt um 15 Uhr in der dortigen Kapelle. Das vielseitige Repertoire der klassisch ausgebildeten Gitarristinnen Susanne Unger, Pia Resing und des Gitarristen Norbert Fischer reicht von glänzenden barocken Klängen bis zu effektvollen Tango-Rhythmen und modernen Grooves.  Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für den Erhalt der historischen Friedhöfe erbeten.

Veranstalter sind der Osnabrücker ServiceBetrieb und FOKUS e.V. mit vielfältiger Unterstützung durch viele Ehrenamtliche, die Christengemeinschaft, den Förderkreis Hasefriedhof – Johannisfriedhof e.V., die Treuhandstiftung „Historisches Bewahren“ und die Bürgerstiftung. Unter den Förderern ist auch die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung. Informationen zur Treuhandstiftung „Historisches Bewahren“ und Möglichkeiten, sich finanziell für die historischen Friedhöfe zu engagieren, werden gerne gegeben. Erbeten werden Spenden und Stiftungen für allgemeine Bauaufgaben auf den historischen Friedhöfen oder auch für konkrete Familiengräber. Mehr Informationen unter www.hasefriedhof-johannisfriedhof.de. Dort finden sich auch die weiteren Termine der Veranstaltungsreihe „Neues Leben zwischen alten Gräbern“.

Pflegetag in Atter: „Unser Friedhof soll schöner werden“

Am gleichen Tag trifft sich der Runde Tisch Atter wieder zum Pflegetag „Unser Friedhof soll schöner werden“. Von 10 bis 12:30 Uhr engagieren sich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer auf dem Friedhof Atter und führen gärtnerische Arbeiten aus. Besondere Vorkenntnisse sind nicht vonnöten, Gartengeräte und Handschuhe werden gestellt. Für Verpflegung ist gesorgt.

Der OSB und der Runde Tisch als Organisatoren freuen sich über alle Bürgerinnen und Bürger aus Atter und darüber hinaus, die sich an diesem Tag für das Projekt einbringen möchten. Es ist ausdrücklich offen für alle. Es ist nicht nötig, Mitglied eines Vereins zu sein. Wer mag, kann auch nur einmal an einem Arbeitseinsatz spontan teilnehmen.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Bis 2027 schnelles Glasfaser-Internet in ganz Osnabrück

Ein Gemeinschaftsunternehmen von Telekom und der Oldenburger EWE AG ist in enger Zusammenarbeit mit den Stadtwerken dabei, ganz Osnabrück...

Knapp 10.000 Menschen bei Osnabrücker Friedenskette angemeldet – weitere Freiwillige gesucht

In weniger als drei Wochen ist es soweit: Die Friedenskette zwischen Osnabrück und Münster findet am Jahrestag des Ukraine-Krieges...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen