HASEPOST
 
HASEPOST

Kind (10) von Auto in der Dodesheide erfasst

Am Dienstagabend (18. Juli) erfasste ein 24-Jähriger ein Kind (10) mit seinem Wagen. Das Kind musste anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 19:30 Uhr fuhr ein 24-jähriger Osnabrücker mit einem Skoda Octavia den Ickerweg in Richtung Dodeshausweg entlang. Aus einer rechtsseitig gelegenen Grünanlage rannte unerwartet ein 10-jähriger Junge auf die Straße in Richtung Bierbaumsweg. Der Skodafahrer erfasste den Jungen. Das Kind wurde schwer verletzt, Lebensgefahr besteht allerdings nicht.

Mehrere Augenzeugen konnten Angaben zum Unfallhergang machen, demzufolge sei der Pkw nicht mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren. Eine Beeinflussung durch Alkohol oder Drogen beim Autofahrer schlossen die Beamten vor Ort ebenfalls aus. Das verletzte Kind kam in ein Krankenhaus.

Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion