Polizei Ist hier ein Kreditkarten-Dieb bei der "Arbeit" zu sehen?

Ist hier ein Kreditkarten-Dieb bei der „Arbeit“ zu sehen?

-

Fahndungsbild Polizeidirektion OsnabrückDie Polizeidirektion Osnabrück fahndet nach einem Mann, der im Verdacht steht mit gestohlenen EC-Karten hohe Beträge an Geldautomaten abzuheben.

Der Mann wird auch verdächtigt, am 10. Dezember vergangenen Jahres in Bad Essen eine ec-Karte gestohlen zu haben und mit der Karte am gleichen Vormittag über 1500,-Euro abgehoben zu haben.

 

Wer kennt den Mann auf dem Foto?

Ermittlungen der Bohmter Polizei lassen darauf schließen, dass der Täter in ganz Nordwestdeutschland allein oder mit Komplizen ähnliche Taten begeht, und damit hohen Schaden verursacht.
Wer kennt den abgebildeten Mann? Wer kann Hinweise zu seiner Identität oder seinen Aufenthaltsort geben?

Hinweise wie immer bitte direkt an die Polizei unter 05471/ 9710.

Foto: Polizeidirektion Osnabrück


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Grünen-Fraktionsvorsitzender Bajus: „Neumarkt ohne PKW-Durchgangsverkehr bleibt Ziel“

Ein Busfahrplan am Neumarkt. / Foto: Heiko Pohlmann. Wie soll der Neumarkt in Zukunft aussehen? Die Grüne Ratsfraktion in Osnabrück...

Stadt Osnabrück sucht Pflegeeltern

Familie mit kleinem Kind (Symbolbild) Manche Kinder können nicht in ihren Familien aufwachsen und brauchen deswegen eine Pflegefamilie. Die Stadt...




DAX lässt am Mittag nach – Vonovia größter Verlierer

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:40...

Palmer verteidigt Baerbock in „N-Wort“-Debatte

Foto: Annalena Baerbock, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um die Verwendung des sogenannten "N-Wortes" durch Annalena...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen