HASEPOST
 
HASEPOST

Hoher Sachschaden nach Parkplatzrempler vor der AOK in Bramsche

Am frühen Montagnachmittag, gegen 14 Uhr, kam es nach Meldung der Polizeiinspektion Osnabrück auf dem Parkplatz einer Krankenkasse in der Bramscher Marktstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Am geschädigten Fahrzeug entstand ein hoher Sachschaden.

Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß vermutlich beim Rangieren mit einem parkenden Audi A5 Sportback zusammen. Dabei wurde die Frontstoßstange des schwarzen Audi erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen ist ein Sachschaden von 10.000 Euro entstanden. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Parkplatz, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

War es ein schwarzer Mercedes Sprinter?

Möglicherweise handelte es sich bei dem Fahrzeug des Flüchtigen um einen schwarzen Mercedes Sprinter mit Osnabrücker Kennzeichen.

Hinweise zu dem Verursacher oder seinem Fahrzeug nehmen die Ermittler aus Bramscher unter 05461/94530 entgegen.

Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion