Landkreis Osnabrück 🎧Hafen Wittlager Land hat neue Pächter und Logistikprojekt "RegioPort...

Hafen Wittlager Land hat neue Pächter und Logistikprojekt „RegioPort Bohmte“

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der Hafen Wittlager land hat neue Pächter. Foto: Landkreis Osnabrück

Der Hafen Wittlager Land hat neue Pächter: Am Montag (07. Februar 2022) unterzeichneten die Landwirtschaftliche Bezugsgenossenschaft eG Damme (LBD) gemeinsam mit der Nachbargenossenschaft Raiffeisen Warengenossenschaft Osnabrücker Land (RWO) eG den Vertrag im Bohmter Rathaus.

Ab dem 01 Januar 2023 pachten sie langfristig eine Fläche des derzeit durch die HWL GmbH im Wiederaufbau befindlichen Agrar-, Schüttgut- und Containerhafens Bohmte am Mittellandkanal.

Viele Möglichkeiten für den Hafen

Beide Genossenschaften werden somit zukünftig insbesondere das Geschäft des Agrargüterumschlags in Bohmte verantworten. Durch die Gründung einer gemeinsamen Standort-Betreibergesellschaft, an der beide Genossenschaften je 50 Prozent der Anteile halten, wird die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit intensiviert und ausgebaut. Neben dem Umschlag klassischer Agrargüter bieten sich zudem auch Möglichkeiten, Geschäftsfelder im Bereich nichtlandwirtschaftlicher Produkte zu entwickeln. Für die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern sind beide Gesellschaften dabei absolut offen.

Automatisch gespeicherter Entwurf
Der Hafen Wittlager land hat neue Pächter. Foto: Landkreis Osnabrück

Eine ökologische und nachhaltige Option

Die Hafen Wittlager Land GmbH (HWL) als verantwortliche kommunale Trägergesellschaft ist mit der Erschließung und Erweiterung des ehemaligen Hafengeländes in Bohmte betraut, so dass eine vollständige Wiederherstellung der Infrastruktur und somit seitens der Genossenschaften die Inbetriebnahme ihres Logistikprojektes „RegioPort Bohmte“ für Anfang 2023 anvisiert ist. Die HWL GmbH bietet den Unternehmen der Region eine ökologische und nachhaltige Option für ihren Waren- und Gütertransport auf dem Wasserweg und die Chance auf Herausforderungen wie Klimaneutralität, die zunehmende Verteuerung des Straßenverkehrs und Flexibilisierung von Warentransporten die richtigen Antworten zu finden.

Das klare Bekenntnis der Pächtergesellschaft zum Standort und die Absicht, die Wirtschaftsräume Osnabrücker Land und Oldenburger Münsterland über den Mittellandkanal zu verbinden, ist eine gute Investition für die Zukunft und die Region! Die Hafen Wittlager Land GmbH wünscht dabei beiden Genossenschaften gutes Gelingen!

Sophie Scherler
Sophie Scherler
Sophie Scherler ist seit März 2018 Redakteurin bei der Hasepost, zwischenzeitlich absolvierte Sophie Scherler erfolgreich ein Volontariat bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Seit Herbst 2021 ist sie wieder angestelltes Mitglied unserer Redaktion.

aktuell in Osnabrück

2023 steht das Osnabrücker MIK ganz im Zeichen des Welthandels

Nachdem sich das vergangene Jahr im Museum Industriekultur (MIK) vor allem rund um das Thema Essen drehte, steht in...

Glatteis sorgt für Chaos in Osnabrücker Kliniken – Marienhospital sagt alle planbaren OPs ab

Die Glätte in den Morgenstunden macht sich mittlerweile auch in den Osnabrücker Kliniken bemerkbar. Während die Polizei auf Anfrage...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen