Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Stiftung der Sparkasse Osnabrück fördert...

Gute Nachricht des Tages: Stiftung der Sparkasse Osnabrück fördert Vereine und nachhaltige Projekte

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die Corona-Pandemie hat das Vereinsleben hart getroffen. Die Stiftung der Sparkasse Osnabrück und die Stiftung Sparkassen im Landkreis Osnabrück fördern daher in diesem Jahr nicht nur nachhaltige Projekte, sondern verteilen auch Corona-Hilfen an Vereine. 

Die Stiftung der Sparkasse Osnabrück und die Stiftung Sparkassen im Landkreis Osnabrück nehmen in diesem Jahr gezielt das Thema Nachhaltigkeit auf die Agenda. Dazu wurden eigens Sonderprogramme aufgelegt. „Wir wollen das Thema Nachhaltigkeit erlebbar machen und gleichzeitig vor allem Vereine, die stark unter den Corona-Bedingungen gelitten haben, unterstützen“, so Ralf Hellige, Vorstandsmitglied der Stiftung der Sparkasse Osnabrück. „Nachhaltigkeit betrifft auch den sozialen Bereich. In 2020 hat kein Vereinsleben stattfinden können. Das wird sich voraussichtlich bis mindestens zum Sommer 2021 nicht ändern. Daher ist es uns wichtig, insbesondere die Vereine in den Fokus zu rücken.“

Stiftungen setzt zwei Schwerpunkte

Zum einen sollen Vereine Corona-Hilfen erhalten, damit das Vereinsleben starten kann, sobald dies wieder möglich ist. Gefördert werden konkrete Projekte von Vereinen. Zum anderen werden bauliche Maßnahmen zur CO2-Reduzierung unterstützt. Hierzu ist ein Fördernachweis durch die KFW-Bank oder N-Bank erforderlich. Für beide Programme gilt: Gefördert werden bis zu 50 % der Gesamtkosten, maximal jedoch 5.000,00 Euro. „Wir haben Leitlinien entwickelt, damit sich die Vereine leicht orientieren können, ob ihre Maßnahme förderfähig ist“, erläutert Frank Rotert, Geschäftsführer der Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück. „Diese Leitlinien haben wir auf der Homepage der Sparkasse Osnabrück veröffentlicht, wo ebenfalls das entsprechende Antragsformular zu finden ist. Wir freuen uns über zahlreiche Anträge. Und auch über das Sonderprogramm hinaus, können Förderanträge gestellt werden.“ Interessierte können sich unter www.sparkasse-osnabrueck.de/stiftung informieren.

Über die Stiftungen

Die Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück wurde durch die Sparkassen Bersenbrück, Melle und Osnabrück gegründet und unterstützt Projekte in ihren Geschäftsgebieten. Die Stiftung der Sparkasse Osnabrück fördert vorrangig Projekte im Gebiet der Stadt Osnabrück.

Sparkassenfiliale im Stadtteil Wüste



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




Immer mehr gelieferte Impfdosen nicht nachweislich verimpft

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts Berlin (dts) - Die Zahl der Impfdosen, die an Deutschland ausgeliefert,...

Laschet will zum ersten Mal seit 23 Jahren im Bundestag reden

Foto: Armin Laschet im Bundestag, über dts Berlin (dts) - Unions-Kanzlerkandidat und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will am Donnerstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen