Osnabrück Nahostkonflikt: Zwei Kundgebungen in Osnabrück

Nahostkonflikt: Zwei Kundgebungen in Osnabrück

-

Demonstration vor dem Osnabrücker Bahnhof.

Der Konflikt zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas brachte am Samstag (15. Mai) zahlreiche Demonstranten auf die Straßen Osnabrücks. 

Vor dem Osnabrücker Hauptbahnhof, Theodor-Heuss-Platz, startete am Samstagnachmittag um 14:30 Uhr eine Versammlung mit dem Titel „Vertreibung der Palästinenser aus Ost-Jerusalem Scheich Jarrah“. In der Spitze zählte die Polizei 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Versammlung bewegte sich durch die Möserstraße und über den Neumarkt zur Abschlusskundgebung am Ledenhof. Um 16:10 Uhr wurde die Versammlung für beendet erklärt. Die Polizei stellte einen ruhigen und störungsfreien Verlauf fest.

Kundgebung am Raiffeisenplatz

Am Raiffeisenplatz begann um 14:30 Uhr eine stationäre Kundgebung zum Thema „Solidarität mit Israel und allen Juden weltweit“. Die Polizei zählte 75 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, der Verlauf war störungsfrei und ruhig.

Demonstration gegen Antisemitismus am Raiffeisenplatz.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




RKI meldet 1016 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 7,2

Foto: Robert-Koch-Institut, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen vorläufig 1.016 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das...

Grüne fordern Abschaffung des Transsexuellengesetzes

Foto: Delegierter hält Rede auf Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Die Grünen hoffen durch die Regenbogenfarben-Debatte im Fußball...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen