Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Sechs Meistertitel im Gewichtheben gehen...

Gute Nachricht des Tages: Sechs Meistertitel im Gewichtheben gehen nach Osnabrück

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Die Athletinnen des Kraft- und Athletikklub Osnabrück e.V. überzeugten bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften in Lüchow: (von links, hinten) Sonja Zschaler, Fynn Munderloh, Daniela Buschmeyer, Anna-Pia Belke, Jessica Meyer mit (vorne) Leonie Hunsche, Mailin Buschmeyer, Mila Buschmeyer, Joana Vogetseder. / Foto: Kraft- und Athletikklub Osnabrück e.V.

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Erneut haben die Athletinnen des Kraft- und Athletikklub Osnabrück e.V. bewiesen, dass Gewichtheben nicht nur eine Sportart für Männer ist: Das achtköpfige weibliche Team holte sechs Landesmeistertitel, einen Vizemeistertitel und einen fünften Platz bei der niedersächsischen Landesmeisterschaft im Gewichtheben in Lüchow am vergangenen Wochenende.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Wettkämpferinnen! Dank viel Trainingsfleiß und Disziplin können wir uns über dieses phänomenale Ergebnis in unserer noch jungen Vereinsgeschichte freuen“, erklärt Sonja Zschaler, selbst Athletin und Vorstandsmitglied des Vereins. „Für zwei unserer Heberinnen war es sogar der erste Wettkampf, es konnten einige Rekorde aufgestellt werden.“

Dank dieser erstaunlichen Leistung hat sich der Kraft- und Athletikklub Osnabrück e.V., der erst im Januar 2022 gegründet wurde, sogar für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Böblingen vom 28. bis zum 30. Oktober qualifiziert. Dort werden die Athletinnen erneut ihr Können unter Beweis stellen.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen