Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: mit Wunschbäumen zu Weihnachten eine...

Gute Nachricht des Tages: mit Wunschbäumen zu Weihnachten eine Freude machen

-

SWO Vorteilswelt Nettedrom (Kopie)

Wünschekarte. Foto: Diakonie Osnabrück

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Menschen aus Altenhilfeeinrichtungen zu Weihnachten einen kleinen Wunsch erfüllen? Das geht! Auch in diesem Jahr stehen im Advent wieder in vier Gemeinden Tannenbäume, geschmückt mit Wünschen von Bewohnerinnen und Bewohnern aus den jeweiligen umliegenden Altenhilfeeinrichtungen der Diakonie.

Gemeindemitglieder, Menschen aus den jeweiligen Stadtteilen und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, die kleinen Wünsche zu erfüllen. Die Aktion zeigte bereits im letzten Jahr, wie gut die Verbindung zwischen den Gemeinden, Stadtteilen und Seniorenheimen gewachsen ist.

Test49

Die Wünschebäume stehen in folgenden Kirchen:

– Pauluskirche, An der Pauluskirche 1 mit Wünschen aus dem Haus Schinkel
– Matthäuskirche, Moorlandstraße 67 mit Wünschen aus dem Katharina-von-Bora Haus
– Markuskirche, Julius-Heywinkel Weg 2 mit Wünschen aus dem Küpper-Menke-Stift
– Katharinenkirche, An der Katharinenkirche 8 mit Wünschen aus dem Haus Ledenhof und dem Bischof-Lilje Altenzentrum

Karte pflücken und Wunsch erfüllen

Vom 1. bis zum 3. Advent (beziehungsweise solange der Vorrat reicht) können Wunschkarten von den Bäumen gepflückt werden. Bitte informieren Sie sich hier über die Zeiten, zu denen das möglich ist. Diese sind von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich.

Die Geschenke werden von den Wunscherfüllern dann besorgt, weihnachtlich verpackt und anschließend direkt in den Einrichtungen abgegeben. In einem schönen weihnachtlichen Rahmen werden die Präsente von den Mitarbeitenden der Einrichtung überreicht und sorgen für große Freude am Heiligen Abend. Konkrete Informationen zur Abgabe der Geschenke finden Sie auf den am Baum hängenden Wunschkarten

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück empfiehlt intensives Testen bei Corona-Fällen auch an Kitas

Coronatest (Symbolbild) Gibt es an einer Schule einen positiven Coronatest, sieht das Niedersächsische Landesgesundheitsamt das anlassbezogene Intensivtesten (ABIT) vor. Das...

Osnabrücker in eigener Wohnung mit Schlagring attackiert und ausgeraubt

Gewalt (Symbolbild) Ein 28-jähriger Osnabrücker wurde in seiner Wohnung von drei Männern mit einem Schlagring attackiert, schwer verletzt und ausgeraubt.  Bereits...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

EMA unterstützt Impfstoffwechsel für den „Booster“

Foto: Europäische Arzneimittel-Agentur, über dts Amsterdam (dts) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) deutet eine Empfehlung an, bei Impfungen gegen...

Galeria beantragt 220 Millionen Euro Staatshilfe

Foto: Das waren noch Zeiten: Altes Galeria-Kaufhof-Logo, über dts Essen (dts) - Der Warenhauskonzern Galeria muss noch einmal in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen