Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Kinderspielplatz Potsdamer Straße Ende Mai...

Gute Nachricht des Tages: Kinderspielplatz Potsdamer Straße Ende Mai wieder spielbereit

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Der Kinderspielplatz an der Potsdamer Straße am Sonnenhügel wurde in den vergangenen Monaten durch die Auszubildenden der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau des Osnabrücker ServiceBetriebs komplett überarbeitet und wird Ende Mai zum Spielen wieder freigegeben.

Der alte Platz war in die Jahre gekommen, die Spielgeräte waren veraltet und ein Großteil der Spielplatzfläche war als nur reine Grünfläche ohne weitere Spielangebote angelegt. Die angrenzenden Anlieger konnten ihre Wünsche, Anregungen und Vorstellungen zur Neugestaltung per E-Mail an die Stadt schicken, die weitestgehend umgesetzt werden konnten.

Mehr Spielfläche für Kinder

(vorne links): Azubis Uta Pfahlbusch, Laurin Schiffer, Franziska Timmer, Luca Hülsmann, Rubar Ali und Fabio Elvers. (2. Reihe) OSB-Planer Benedikt Kohn, Azubis Nils Seiler, Jonas Jasper, David Sauerhering, Finn Javers sowie Gärtnermeister Philip Vullbrock.  / Foto: Katrin Hofmann
Die fleißigen Hände (vorne links): Azubis Uta Pfahlbusch, Laurin Schiffer, Franziska Timmer, Luca Hülsmann, Rubar Ali und Fabio Elvers. (2. Reihe) OSB-Planer Benedikt Kohn, Azubis Nils Seiler, Jonas Jasper, David Sauerhering, Finn Javers sowie Gärtnermeister Philip Vullbrock. / Foto: Katrin Hofmann
Automatisch gespeicherter Entwurf

Entstanden ist ein größerer Spielplatz, der das bestehende Raumangebot besser nutzt und sich harmonisch in die bestehende Grünfläche einfügt, was zusätzlich durch die natürliche Holzoptik der Spielgeräte betont wird. Das neue Angebot reicht von einem großen Balancier- und Hangelparcours bis hin zu einem Piratenschiff, einer Schaukel, einer Wippe und einer Tischtennisplatte. Neue Sitzgelegenheiten und Tische komplettieren den Spielplatz.

Für die Sicherheit der Kinder wurde der Spielplatz eingezäunt und mit Pollern ergänzt, die die Durchfahrt verhindern. Bevor die Kinder den Platz wieder erobern, mussten noch die Fundamente der Spielgeräte aushärten und der frisch ausgesäte Rasen hatte noch Zeit sich zu entwickeln.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Bald weniger Busse in der Stadt: Stadtwerke Osnabrück will sich strategisch neu ausrichten

(Symbolbild) Stadtwerke Osnabrück 16,9 Millionen Euro - das ist das Rekorddefizit der Stadtwerke Osnabrück für das Geschäftsjahr 2021. Interimsmanager Stefan...

Freiluft-Ausstellung „Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen“ bis zum 11. Juli auf dem Domvorplatz

Cordula Häffner zeigt, wie es bei einem Einsatz gegen Cholera aussieht. / Foto: Schweer Hunger, Krieg und Krankheit: Am Mittwoch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen