Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Elefanten-Apotheke spendet Covid-Schnelltests an Osnabrücker...

Gute Nachricht des Tages: Elefanten-Apotheke spendet Covid-Schnelltests an Osnabrücker Tafel

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die Elefanten-Apotheke hat 150 Corona-Schnelltests an die Osnabrücker Tafel gespendet. Die Tests sollen helfen, die Mitarbeiter der Tafel vor dem Coronavirus zu schützen. 

[the_ad_group id="110538"]

Viele Osnabrücker sind auf die günstigen Lebensmittel der Tafel angewiesen. Der Osnabrücker Tafel e.V. versorgt etwa 3.500 Kunden pro Woche und spielt damit eine wesentliche Rolle bei der Unterstützung bedürftiger Menschen in der Friedensstadt. Daher war die Freude groß, als die Elefanten-Apotheke 150 Corona-Schnelltests an die Tafel spendete. Die Tests sollen helfen, die Mitarbeiter zu schützen und den Betrieb der Tafel in der Corona-Krise sicherzustellen. „Unser großer Dank geht an die Familie Meineke von der Elefanten-Apotheke“ sagt Hermann Große-Macke, 1. Vorsitzender des Osnabrücker Tafel e.V. „Die Tafel ist ein systemrelevanter Grundpfeiler bei der Versorgung vieler Menschen in der Stadt und im Landkreis Osnabrück. Wenn ein Supermarkt wegen eines Corona-Ausbruchs lahmgelegt wird, können die Kunden einfach in ein anderes Geschäft gehen. Aber wir haben nur eine Tafel in Osnabrück und viele Menschen sind auf diese angewiesen. Der Schutz unserer Mitarbeiter ist daher sehr wichtig und die Schnelltests können uns dabei helfen.

Bildunterschrift: Charlotte Meinecke von der Elefanten-Apotheke übergibt die Schnelltests an Hermann Große-Macke, 1. Vorsitzender des Osnabrücker Tafel e.V. / Foto: Osnabrücker Tafel e.V.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Zurück in die Verkehrspolitik der vergangenen Jahrzehnte: Osnabrücker FDP kritisiert möglichen Wegfall der Schutzstreifen für Radfahrer an der Meller Straße

Die Osnabrücker FDP Ratsfraktion sieht den Wegfall der Schutzstreifen für Radfahrer an der Meller Straße kritisch. Zurück in die Verkehrspolitik...

Verbotenes Autorennen in Osnabrück: Brüder rasen über Pagenstecherstraße

Am Freitagabend (9. April) gegen 23:50 Uhr dokumentierte die Polizei Osnabrück ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Pagenstecherstraße. Zwei Führerscheine...

1. Bundesliga: Schalke feiert zweiten Saisonsieg

Foto: Ralf Fährmann (Schalke), über dts Gelsenkirchen (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 28. Spieltags der Bundesliga hat der...

Grüne: Gesetzentwurf zur Bundesnotbremse „nachbesserungsbedürftig“

Foto: Pendler mit Corona-Masken, über dts Berlin (dts) - Die Grünen haben den Gesetzentwurf zur Bundesnotbremse als unzureichend kritisiert....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen