Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Edeka-Mitarbeiterin aus Sutthausen bastelt für...

Gute Nachricht des Tages: Edeka-Mitarbeiterin aus Sutthausen bastelt für Spenden für die Kindertafel Osnabrück

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

An Weihnachten denken zahlreiche Osnabrückerinnen und Osnabrücker an Menschen, denen es nicht so gut geht. Doch wie soll man diesen Menschen die Hilfe zukommen lassen? Yvonne Herrmann, Mitarbeiterin des Edeka Center Möllenkamp am Wulfter Turm, hatte eine Idee und setzte sie mit ihren Töchtern um.

605 Euro kamen bei der Aktion von Yvonne Hermann zusammen, die ihre Chefin, Mechthild Möllenkamp, ordentlich aufrundete, so dass in der vergangenen Woche ein Scheck in Höhe von 1.000 Euro an die Osnabrücker Kindertafel übergeben werden konnte.

Jeder Kunde gab was er für richtig hielt oder konnte

Yvonne Hermann hatte dafür den ganzen Herbst über zusammen mit ihren Töchtern Kyra und Rabea kleine Geschenke aus Süßigkeiten gebastelt, verpackt und im Edeka Center den Kunden an einem Weihnachtsbaum zur Mitnahme angeboten.
Einen festen Preis gab es für die kleinen Mitbringsel nicht, nur die Bitte um eine Spende. Und die Kunden gaben wohl reichlich, so dass mehr als 600 Euro zusammenkamen. Es war aber auch reichlich Arbeit, berichtet Yvonne Herrmann, die bei “150 Mitbringseln” aufgehört hat zu zählen.

Kinder brauchen einen guten Start ins Leben

Zur feierlichen Scheckübergabe kamen Birgitta Marquardt Meer und Herrmann Grosse Marke, die darüber berichteten, wie die Spendengelder gezielt dafür eingesetzt werden Kindern zu helfen. Edeka-Chefin Mechthild Möllenkamp findet es erschreckend, dass wir so etwas wie die Tafeln brauchen”, aber auch erfreut, dass es dieses bürgerliche Engagement gibt, gerade für Kinder, die alle einen guten Start ins Leben brauchen.

Foto: Mechthild Möllenkamp, Herrmann Grosse Marke, Birgitta Marquardt Meer, Yvonne, Kyra und Rabea Herrmann

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Stadtkämmerer Thomas Fillep will Osnabrück mit Sparsamkeit und Investitionen durch die Krise führen

Schon kurz nach seiner Wiederwahl zum Stadtkämmerer, über den ersten Januar 2021 hinaus, war Thomas Fillep am Dienstagabend schon...

372 Jahre Westfälischer Frieden – Osnabrücker Friedenstag nimmt Europa in den Blick

Am 25. Oktober 1648 wurde in Osnabrück und Münster der Westfälische Frieden geschlossen. Ein Veranstaltungsprogramm rund um den 25....

Hofreiter mahnt Tesla zu “fairen Arbeitsbedingungen”

Foto: Standort von neuer Tesla-Fabrik in Brandenburg, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um Arbeitnehmerrechte bei der...

Sea-Watch kritisiert Plan für EU-Asylreform

Foto: Eine Boje im Meer, über dts Berlin (dts) - Die private Seenotrettungsorganisation Sea-Watch hat den EU-Plan für eine...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen