Start Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Bei der Sparkasse Osnabrück ist seit Mitte August...

Gute Nachricht des Tages: Bei der Sparkasse Osnabrück ist seit Mitte August „Weltspartag“

-



Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Weltspartag, das ist immer am 30. Oktober. Von wegen: Bei der Sparkasse Osnabrück ist bereits seit dem 12. August „Weltspartag“ – und das noch bis Ende Oktober. In diesem Jahr ist der 25. Oktober das Ziel-Datum für die jüngsten Kundinnen und Kunden der Osnabrücker Sparkasse.


Der Weltspartag hat eine lange Tradition: 1925 wurde er das erste Mal begangen und fand seither immer am 30. Oktober statt. 1925 wollten die Sparkassen nach der Währungsreform und der Wirtschaftskrise neues Vertrauen in das Sparen vermitteln. Besonders die Kinder standen von Anfang an im Mittelpunkt des Weltspartags. Denn es ist heute wie damals wichtig, früh den Umgang mit Geld zu lernen.

Inzwischen stehen nicht mehr die Zinsen im Mittelpunkt, die in der Vergangenheit regelmäßig in das Sparbuch – am besten am Weltspartag – eingetragen wurden. Der verantwortungsbewusste Umgang mit dem (Taschen-) Geld soll geübt werden, und das ganz modern auch am Geldautomaten mit einer Kontokarte.

Eingezahlt wird ganz modern am Automaten

Weil die Automaten der Sparkasse jetzt auch „Einzahlungsautomaten“ sind, wird auch über den Geldautomaten das Ersparte eingezahlt. Die jüngsten Kunden der Sparkasse lernen so auch mit der Technik umzugehen.
Ein Grund für die Ausdehnung des Weltspartags auf einen längeren Zeitraum ist auch, so Wulf Padecken, der bei der Sparkasse Osnabrück für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, dass es keine Staus am Geldautomaten geben soll, aber auch um den Eltern entgegen zu kommen, die so nicht an einem fixen Stichtag ihre Kinder begleiten müssen, sondern dann, wann sie sich dafür Zeit nehmen können.

Kleine Geschenke als Dankeschön fürs Sparen

Selbstverständlich gibt es auch weiterhin kleine Geschenke als zusätzliche Belohnung für die jungen Sparer. Ein Einzahlungscoupon belohnt bis zum 25. Oktober die Einzahlung und kann vom 28. Oktober bis zum 8. November gegen ein „Dankeschön“ eingetauscht werden.

Begleitet wird die Sparaktion von einem Malwettbewerb und einem Digitalwettbewerb, die zusätzliche Chancen auf einen von jeweils drei Gutscheinpreisen bieten.

Einen Euro an das Kinderhilfswerk

Damit auch diejenigen profitieren, die weniger Glück haben, verknüpft die Sparkasse den Weltspartag 2019 mit einer Spendenaktion. Das Kinderhilfswerk terre des hommes erhält einmalig pro Kunde für die Weltspartag-Einzahlung einen Euro gespendet.

Hier alle Informationen der Sparkasse Osnabrück zum Weltspartag 2019.

 

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.


 

Lesenswert

Opposition begrüßt Privatisierungsstopp bei Heeres-Instandhaltung

Foto: Bundeswehr-Panzer "Marder", über dts Berlin (dts) - Die Opposition hat die Entscheidung von Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) begrüßt, die Privatisierung der Heeres-Instandhaltung (HIL)...

CDU-Politiker Bernstiel: Halle ist keine „rechtsextreme Hochburg“

Foto: Christoph Bernstiel, über dts Berlin (dts) - Nach dem Terroranschlag von Halle (Saale) hat der hallesche CDU-Bundestagsabgeordnete Christoph Bernstiel seine Heimatstadt verteidigt. "Halle...

CDU-Politiker Bernstiel: Halle ist keine „rechtsextreme Hochburg“

Foto: Christoph Bernstiel, über dts Berlin (dts) - Nach dem Terroranschlag von Halle (Saale) hat der hallesche CDU-Bundestagsabgeordnete Christoph Bernstiel seine Heimatstadt verteidigt. "Halle...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code