Osnabrück 🎧Einbruch im Osnabrücker Stadtteil Lüstringen

Einbruch im Osnabrücker Stadtteil Lüstringen

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Polizei (Symbolbild)

Am 14. Oktober 2021 brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Lüstringen ein und entwendeten Wertgegenstände.

Im Laufe des Donnerstags (14. Oktober 2021) wurde ein Einfamilienhaus an der Albert-Schweitzer-Straße, unweit der Burgstraße, zum Ziel von Einbrechern. Der oder die Unbekannten brachen eine Terrassentür auf und durchsuchten die Wohnräumlichkeiten. Das Diebesgut beziffert sich auf einen zweistelligen Betrag, die entstandenen Sachschäden übersteigen den Wert der Beute. Das mutmaßliche Aufbruchwerkzeug, ein Fugenkratzer, wurde sichergestellt.

Wer Hinweise zu der Tat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 0541/327-3203 oder 0541/327-2115.

Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Stadt Osnabrück: Wassersparen ja, aber nicht im Schlossgarten?

Rasensprenger im Schlossgarten (fotografiert am 30. Juni gegen 12:30 Uhr) Ein Aufruf zum Wassersparen und ein Rasensprenger im Schlossgarten -...

Christian Wulff nun Osnabrücks 16. Ehrenbürger – Wer sind die anderen?

Christian Wulff, 30. Juni 2022, Foto: Dieter Reinhard Am gestrigen Donnerstag (30. Juni) wurde Ex-Bundespräsident Christian Wulff zum 16. Osnabrücker...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen