Aktuell Der Sturm ist da in Osnabrück!

Der Sturm ist da in Osnabrück!

-

Auch wenn die Lokalzeitung nach unserer frühen Gefahrenmeldung versuchte zu beruhigen (Zitat: „Entwarnung (…) nur frische bis starke Winde“), der Sturm ist da!

Die Wetterstation des Flughafen FMO meldete am Freitagvormittag bereits Windgeschwindigkeiten in von 33 Knoten, also 62 km/h.
Bislang sind jedoch noch keine Sturmschäden bekannt – wenn man von umherfliegenden Mülltonnen in der Innenstadt absieht. Im Laufe des Tages soll es weiter auffrischen. Erst Sonntag ist mit einer Beruhigung der Wetterlage zu rechnen.

Sturm in Osnabrück

Foto mit freundlicher Genehmigung von "Spetim Ha Palladium",
zuerst gepostet in der wunderbaren Facebook-Gruppe "Was Los in Osnabrück".


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Online-Veranstaltung der Agentur für Arbeit: Jetzt richtig für das Studium bewerben

Abitur in der Tasche – aber wie bewirbt man sich jetzt am besten um einen Studienplatz? Und welches Studienfach...

Etienne Amenyido wechselt vom VfL Osnabrück zum FC St. Pauli

Nach drei Jahren trennen sich die Wege von Offensivspieler Etienne Amenyido und dem VfL Osnabrück. Der 23-Jährige wechselt zum...




Biden und Putin in Genf zusammengetroffen

Foto: Joe Biden und Wladimir Putin am 16.06.2021, über dts Genf (dts) - In Genf sind US-Präsident Joe Biden...

Gesundheitsministerium: Keine Lieferkürzung bei Biontech

Foto: Biontech, über dts Berlin (dts) - Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat Berichte, wonach Biontech Lieferungen reduzieren würde, als unwahr...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen