Aktuell 🎧Das war wohl nichts: Ergebnis der Klimawette steht fest

Das war wohl nichts: Ergebnis der Klimawette steht fest

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Wette verloren: So muss die kritische Bilanz lauten. Die Organisatoren der am 1. Februar gestarteten Klimawette haben es nicht geschafft, die Marke von einer Million Teilnehmenden in Deutschland bis zum 1. November zu knacken und auch Osnabrück konnte die kommunale Klimawette nicht gewinnen.

Die Idee: Bis zur Weltklimakonferenz in Glasgow sollten eine Million Menschen zusammen eine Million Tonnen CO2 einsparen. Das ist nicht gelungen. Trotzdem freuen sich die Organisatoren und die Stadt Osnabrück über jede eingesparte Tonne CO2.

Jeder kann einen Beitrag leisten

Die Klimawette ist eine Mitmach- und Motivationskampagne, an der sich die Stadt Osnabrück mit einer eigenen Klimawette beteiligt hat. Bis zur Weltklimakonferenz in Glasgow sollten die Osnabrückerinnen und Osnabrücker 2.524 Tonnen CO2 einsparen. Die Klimawette zeigt spielerisch, wie jeder und jede einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.

Das Wett-Ziel in Osnabrück lautete: 1,5 Prozent der Bevölkerung, das sind 2.524 Einwohner, sparen zusammen 2.524 Tonnen CO2 bis zur Konferenz in Glasgow ein. Um für die Klimawette zu werben, lobte die Stadt Osnabrück 15 Preise im Gesamtwert von rund 1.000 Euro unter allen Teilnehmenden aus, zum Beispiel Fahrradtaschen, Gemüsekisten oder Tickets für den ÖPNV. Die Gewinner stehen nun fest und werden in Kürze ihre Preise entgegennehmen. Zusätzlich spendet die Stadt 1.000 Euro an die Klimaschutzprojekte der Klimawette und löst so ihren Wetteinsatz ein.

Stadt Osnabrück zeigt sich trotzdem zufrieden

Nur zwei der 329 teilnehmenden Städte haben das Wett-Ziel der kommunalen Klimawette erreicht (Tonnen CO2-Einsparung gemäß 1,5 % der Bevölkerung). „Dafür, dass die Stadt Osnabrück erst im Oktober die kommunale Klimawette abgeschlossen hat, ist das Ergebnis jedoch durchaus positiv zu bewerten“, sagt Stadtbaurat Frank Otte. Denn trotz des späten Einstiegs erhöhte sich die Anzahl der Osnabrücker Teilnehmenden in kurzer Zeit von 17 auf 147.

Im Städteranking liegt Osnabrück damit insgesamt auf Platz 22 von 329 Städten und bei der Teilnehmerzahl auf Platz 17. Unter den Großstädten bis 500.000 Einwohnern schaffte es Osnabrück sogar mit Platz 9 unter die ersten 10.

Den Osnabrückern liegt Klimaschutz am Herzen

„Viel wichtiger noch als das Abschneiden im Städteranking ist jedoch jeder einzelne kleine zusätzliche Baustein zum globalen Klimaschutz“, erklärte Claudia Leyers, Leiterin des Fachbereichs Umwelt und Klimaschutz und schließt sich damit dem Resümee der Organisatoren der Klimawette an, die mit dieser Aktion international insgesamt 12.593 Teilnehmende erreicht haben und damit gezeigt haben, dass ihnen Klimaschutz am Herzen liegt und dass gemeinsam viel erreicht werden kann.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Nur in Osnabrück: Fahrrad-Parkverbot am Fahrradbügel

Ist es eine erneute Bewerbung des umstrittenen Stadtbaurats für einen weiteren Filmbeitrag von extra3 oder Mario Barth über besondere...

Osnabrück Fledder: Senior mit SUV nimmt Radfahrer die Vorfahrt

Der Radfahrschutzstreifen nutzte einem Radfahrer (34) nicht viel, als er am Samstagmorgen (3. Dezember) von einem SUV-Fahrer (61) vom...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen