HASEPOST
Aktuell 🎧Das letzte Osnabrücker Corona-Impfzentrum hat geschlossen

Das letzte Osnabrücker Corona-Impfzentrum hat geschlossen

-

Zum Abschluss ein Foto mit der Oberbürgermeisterin: Die Impfzentren und der Impfbus konnten nur wegen des Engagements der vielen Helferinnen und Helfer so gut funktionieren. / © Stadt Osnabrück, Simon Vonstein

Mit dem Corona-Impfzentrum an der Hakenstraße hat am heutigen Freitag (23. Dezember) das letzte Impfzentrum in Osnabrück seine Pforten geschlossen. Bereits eine Woche zuvor wurde das Impfzentrum in der Sedanstraße geschlossen und der Betrieb des Impfbusses eingestellt. Oberbürgermeisterin Katharina Pötter stattete den Mitarbeitenden zum Abschluss einen Besuch ab und dankte ihnen für ihren Einsatz.

„Dieser Dank gilt allen, die für die gute Organisation und die reibungslosen Abläufe gesorgt haben“, so Pötter. „Ich denke dabei besonders an die Hilfsorganisationen, allen voran die Johanniter Unfallhilfe, die von der ersten Stunde an tatkräftig im Einsatz waren und ohne die eine so hohe Impfquote sicher nicht möglich gewesen wäre.“

Das erste mobile Impfteam hat seine Arbeit am 6. Oktober 2021 aufgenommen. Seitdem haben bei den Teams in den Impfzentren, im Impfbus oder dezentral an verschiedenen Anlaufstellen insgesamt 50.460 Impfungen stattgefunden. Bei den Teams handelte es sich um eine Nachfolgeregelung des Landes für die großen Impfzentren und mobilen Teams, die Ende 2020 mit dem Impfen begonnen hatten. Damals wurde das Impfzentrum in der Sporthalle am Schlosswall eingerichtet. Dort und durch mobile Teams wurden bis Ende September 2021 rund 120.000 Impfungen durchgeführt.

Wer sich künftig gegen Corona impfen lassen möchte, kann das bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten tun.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Fahrradfahrer fuhr auf einparkenden BMW auf – Unfall am Heger-Tor-Wall

Zu einem Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde, kam es am Freitagabend kurz vor 19:00 Uhr am...

Korrektur: P+R Parkplatz in Eversburg wird nicht der erste seiner Art

Nein, der Park and Ride (P+R) Parkplatz in Eversburg wird nicht der erste in Osnabrück sein. Wir müssen einen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion