Osnabrück Corona-Virus: Zwei weitere Todesfälle in Stadt und Landkreis Osnabrück

Corona-Virus: Zwei weitere Todesfälle in Stadt und Landkreis Osnabrück

-

Die Anzahl der aktuell Infizierten ist seit Dienstagnachmittag (31. März 2020) um 23 Personen gesunken. Es werden jedoch zwei weitere Todesfälle aufgrund des neuartigen Corona-Virus bekannt.

Die Anzahl der Genesungsfälle stieg seit Dienstag um fast 30 Personen an. 54 Personen wurden aus der Quarantäne entlassen.

Quelle: Stadt Osnabrück / Landkreis Osnabrück

So sieht es aktuell in den einzelnen Gemeinden aus

Aus Menslage, Quakenbrück, Nortrup, Gehrde, Bippen, Fürstenau, Merzen und Kettenkamp werden weiterhin keine COVID-19 Fälle bekannt.

Quelle: Stadt Osnabrück / Landkreis Osnabrück

Aus dem Landkreis Osnabrück werden insgesamt 320 bestätigte Fälle gemeldet. Zudem befinden sich 1.205 Personen in Quarantäne.

Quelle: Stadt Osnabrück/ Landkreis Osnabrück


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

VfL Osnabrück: Die Lage nach dem 24. Spieltag

Da das Spiel gegen Jahn Regensburg Corona zum Opfer fiel, ist die Lage für den VfL Osnabrück ohne eigenes...

7-Tage-Inzidenz steigt in der Stadt Osnabrück deutlich an

Konnten wir gestern noch davon berichten, dass die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Osnabrück seit Freitag (5. März) beständig sinkt, wird...

Zahl der Impflinge steigt auf 5,35 Millionen

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Zahl der erstmaligen Corona-Impfungen in Deutschland ist am Dienstag auf 5.350.484...

Immobilienpreise im Corona-Jahr weiter gestiegen

Foto: Wohnungen, über dts Berlin (dts) - Die Preise für Wohnimmobilien sind laut einer Analyse des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen