Aktuell Bombenräumung am am Sonntag im Fledder abgesagt

Bombenräumung am am Sonntag im Fledder abgesagt

-




Die Stadt Osnabrück hat kurzfristig die für morgen, Sonntag den 10. Januar, geplante Bombenräumung im Fledder abgesagt.

Von der Evakuierung wären auch Teile des Schinkels und der Neustadt (Schölerberg) betroffen gewesen.

Die Mitteilung der Stadt erfolgte bislang nur über Facebook, eine gesonderte Pressemeldung liegt noch nicht vor. Hier die bislang von der Stadtverwaltung veröffentlichten Informationen:


Bei den Vorarbeiten für die geplante Bombenräumung am morgigen Sonntag wurde eine sog. Spüllanze gefunden. Offensichtlich hatte vor Jahrzehnten Kleingärtner auf dem Gelände vergeblich versucht, einen Brunnen zu bohren.

Die für morgen geplante Evakuierungsmaßnahme ist daher hinfällig und wurde daher abgesagt.

 


keine Bombe

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

 

aktuell in Osnabrück

Kallas Kolumne: Schwäbisch und andere Fremdsprachen …

Kretschmann ist doof! ("Das wird gemeldet! Das wird gemeldet!") Wie immer, wenn ein grüner Politiker etwas sagt, wetteifern die notorischen...

Otte liefert immer noch nicht: Stadtverwaltung kann weiterhin keinen Raumbedarfsplan vorlegen

Die Zahlen würden vorliegen und müssten nur noch formatiert werden, erklärte Stadtbaurat Otte den Mitgliedern des Betriebsausschusses Immobilien- und...

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Foto: Coronavirus, über dts Starnberg (dts) - In Deutschland gibt es die erste Infektion mit dem neuartigen Coronavirus. Ein...

Erste Infektion mit neuartigem Coronavirus in Deutschland bestätigt

München (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus München: Erste Infektion mit neuartigem...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code