Aktuell Bombenräumung am am Sonntag im Fledder abgesagt

Bombenräumung am am Sonntag im Fledder abgesagt

-

Die Stadt Osnabrück hat kurzfristig die für morgen, Sonntag den 10. Januar, geplante Bombenräumung im Fledder abgesagt.

Von der Evakuierung wären auch Teile des Schinkels und der Neustadt (Schölerberg) betroffen gewesen.

Die Mitteilung der Stadt erfolgte bislang nur über Facebook, eine gesonderte Pressemeldung liegt noch nicht vor. Hier die bislang von der Stadtverwaltung veröffentlichten Informationen:

Bei den Vorarbeiten für die geplante Bombenräumung am morgigen Sonntag wurde eine sog. Spüllanze gefunden. Offensichtlich hatte vor Jahrzehnten Kleingärtner auf dem Gelände vergeblich versucht, einen Brunnen zu bohren.

Die für morgen geplante Evakuierungsmaßnahme ist daher hinfällig und wurde daher abgesagt.

 

keine Bombe



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Christian Steiffen will (wieder) Oberbürgermeister werden – BOB vielleicht auch

Er will es wieder tun, und wer weiß, vielleicht klappt es im zweiten Anlauf? Der Osnabrücker Schlagerbarde Christian Steiffen hat am...

Annette Niermann setzt als OB-Kandidatin der Grünen auf Gemeinsamkeit und ganz wenig autofreie Innenstadt

"Gemeinsam", dieses Wort zieht sich wie ein roter Faden, besser wohl grüner Faden, durch das OB-Wahlprogramm, das die Bad...




Ex-Umweltminister Trittin will Linksbündnis nicht ausschließen

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Ex-Grünen-Umweltminister Jürgen Trittin hat ein Linksbündnis von Grünen, SPD und Linkspartei nach...

Spahn will „gestuftes“ Ende der Maskenpflicht

Foto: Hinweis auf Maskenpflicht, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich für ein Ende der Maskenpflicht...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen