Start Aktuell Belm: Auto überschlägt sich

Belm: Auto überschlägt sich

-



Zwei leicht verletzte Autofahrer und Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagabend auf der Lechtinger Straße ereignete.

Der 25 Jahre alte Fahrer eines Fiat Panda bog gegen 20.35 Uhr von der Engterstraße nach rechts in die Lechtinger Straße ab und übersah dabei den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Skoda Fabia einer 28-jährigen Frau aus Ostercappeln. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos, wodurch sich der Fiat des Bramschers mehrfach überschlug und schließlich auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand kam. Beide Beteiligten wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

Lesenswert

Wohnungswirtschaft fordert Fernwärme-Reform

Foto: Licht in Wohnungen, über dts Berlin (dts) - Die Bau- und Wohnungswirtschaft drängt auf eine Liberalisierung des Fernwärmemarkts. Das Regelwerk für die Branche...

BSI warnt vor Zunahme schwerer Ransomware-Attacken

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), warnt vor einer Zunahme von Attacken...

Streit um Fahrverbote in Stuttgart

Foto: Auspuff, über dts Stuttgart (dts) - Das baden-württembergische Staatsministerium von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) streitet sich mit dem ebenfalls grün geführten Verkehrsministerium. Das...

Contact to Listing Owner

Captcha Code