HASEPOST
 
HASEPOST

Bauarbeiten am Neuen Graben sorgen für kurzzeitige Sperrungen

Am Neuen Graben finden von Mittwoch, 4. Oktober, bis Freitag, 6. Oktober, die Asphaltierungsarbeiten auf dem Abschnitt zwischen Alte Münze und Am Struckmannshof (IHK, Ausfahrt Tiefgarage Ledenhof) statt.

Während der Verkehr auf dem Neuen Graben während der Arbeiten wie bisher auf je einer Fahrspur je Richtung fließen kann, kommt es auf der Straße Am Struckmannshof zu temporären verkehrlichen Einschränkungen.

Asphalt muss auskühlen bevor er befahren werden kann

So muss die Straße während der Arbeiten täglich für zwei bis drei Stunden voll gesperrt werden. Hintergrund ist, dass der Asphaltfertiger während des Asphaltierens so weit in die Fahrbahn hineinragt, dass dort keine Autos mehr durchfahren können. Zudem muss der frisch aufgebrachte Belag auskühlen, bevor er befahren werden kann.

Während dieser Vollsperrung gibt es eine Umleitung für Fahrzeuge, die die Ledenhof-Tiefgarage verlassen. Sie werden in Richtung Katharinenstraße und dann über die Hakenstraße aus dem Bereich herausgeleitet. Der Fuß- und Radverkehr kann dagegen ohne Einschränkungen weiter fließen. Das wird durch Provisorien ermöglicht.

Stadt Osnabrück
Stadt Osnabrückhttp://www.osnabrueck.de
Eine Pressemitteilung der Stadt Osnabrück.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion