Einmal quer durch die Stadt, findet die Baroque Cocktailbar ein neues Zuhause. Ende März war Schluss am alten Standort in der Johannisstraße – bald geht es weiter in der Altstadt, auf der anderen Seite der Innenstadt.

Am neueren Standort, in der Heger Straße, wird noch eifrig gearbeitet. Teile der alten Inneneinrichtung aus der Neustadt befinden sich bereits in dem historischen Gebäude in direkter Nachbarschaft zur Traditionsgaststätte Olle Use.

Auf der Facebookseite und der Homepage der Baroque Cocktailbar wird noch kein Eröffnungstermin bekanntgeben. Leider konnte unsere Redaktion auch den Inhaber Thomas Bauer noch nicht erreichen, um nähere Informationen zum Starttermin zu bekommen.

Eröffnungstermin noch offen

Allerdings findet sich auf der Facebook-Seite eine WhatsApp-Nummer, über die aktuelle Informationen verbreitet werden sollen.

Für den 18. Mai und den 1. Juni sind erste Veranstaltungen am neuen Standort angekündigt – bis dahin soll wohl alles fertig sein und (nach eigener Werbung) 600 verschiedene Cocktails und „eine Auswahl von über 120 Whisky Sorten aus aller Welt“ die Altstadt bereichern.

[mappress mapid=“976″]