HASEPOST
 
HASEPOST

Ergebnisse für:

ANZEIGE / WERBUNGdie hier aufgelisteten Artikel können bezahlte Werbung enthalten

Fridays for Future Osnabrück beteiligt sich an deutschlandweiter Klimademo

Fridays for Future (FFF) Osnabrück will sich am 25. März mit einer coronakonformen Demo am zehnten globalen Aktionstag der Bewegung beteiligen. Die Aktivistinnen und Aktivisten wollen sich um 12 Uhr auf dem Theatervorplatz zunächst für einen Streik treffen. Ab...

Junge Union fordert jugendorientierte Politik und Wehrpflicht

Die Junge Union (JU) will die CDU zu einer stärker auf junge Menschen ausgerichteten Politik bewegen. Zentrale Themen sind dabei unter anderem die Schuldenbremse, Rente, Zuwanderung und die Stärkung der Wirtschaft.JU-Chef fordert Politik für junge MenschenDer Vorsitzende...

Verbände fordern Kurswechsel in Bundeshaushaltspolitik 2025

In einem gemeinsamen Appell fordern 18 Verbände, darunter die Klima-Allianz Deutschland, der DGB, Fridays for Future und der AWO Bundesverband, anlässlich der Aufstellung des Bundeshaushalts 2025 einen Kurswechsel in der Haushaltspolitik. Sie setzen sich für ein Ende...

Mittelstands- und Wirtschaftsunion kritisiert Doppelstreik von Verdi und Fridays for Future

Gitta Connemann, die Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT), bezeichnet den Doppelstreik von Verdi und Fridays for Future (FFF) als "groteske Koalition". Sie wirft beiden Bewegungen vor, eher nach Aufmerksamkeit als nach konstruktiven Lösungen zu suchen und...

Fridays for Future kritisiert mangelnde Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung

Nach der Haushaltseinigung der Bundesregierung hat Fridays for Future Deutschland kritisiert, dass es zu wenig finanzielle Reformen im Sinne des Klimaschutzes gibt. Die Klimaaktivisten verurteilen den unzureichenden Abbau klimaschädlicher Subventionen und die fehlende Bereitschaft, ein Sondervermögen für...

Aktivistin Luisa Neubauer kritisiert Deutschlands Klimapolitik in Dubai

Fridays for Future-Aktivistin Luisa Neubauer kritisiert Deutschlands Rolle in der internationalen Klimapolitik und warnt vor einem Glaubwürdigkeitsverlust. In einem Interview mit dem TV-Sender RTL bemängelt sie den Ausbau fossiler Energien trotz Bekenntnis zum Klimaschutz und kritisiert die...

“Fridays for Future”-Aktivistin attackiert Scholz vor Klimakonferenz

In einer kritischen Aussage gegenüber dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" bemängelte die "Fridays for Future"-Aktivistin Luisa Neubauer den Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wegen seines angeblich mangelnden Einsatzes für eine sozialgerechte, zielorientierte Klimapolitik und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Sie ging sogar so...

Historiker Götz Aly wirft Fridays for Future Antisemitismus vor

Der renommierte Historiker Götz Aly wirft der Klimaschutzbewegung Fridays for Future und ihrer Gründerin Greta Thunberg Antisemitismus vor. Aly moniert eine doppelzüngige Solidarisierung der Aktivisten mit Klima-Opfern im globalen Süden, während sie ihren eigenen verschwenderischen Lebensstil unverändert...

Luisa Neubauer: Fridays for Future soll Namen nicht ändern

Die Aktivistin Luisa Neubauer sieht keine Notwendigkeit für eine Umbenennung von Fridays for Future in Deutschland, trotz Distanzierungsbestrebungen von Greta Thunberg und antisemitischen Äußerungen innerhalb der internationalen Klimabewegung. Laut Neubauer ist eine Namensänderung lediglich Symbolpolitik, während die...

Jens Spahn fordert deutschen Umgang mit islamischen Organisationen

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Jens Spahn (CDU), fordert eine Neuausrichtung im Umgang mit islamischen Organisationen in Deutschland. Im Gespräch mit den Zeitungen der Funke-Mediengruppe kritisierte er die ausländische Finanzierung von Moscheen und betonte die Notwendigkeit, deutsche...