Aktuell 80-Jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall in Bramsche

80-Jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall in Bramsche

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Am Freitagmorgen (4. Dezember), gegen 07:45 Uhr, kam es auf der Engterstraße (B218) zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Radfahrerin wurde von einem Pkw erfasst und starb noch am Unfallort. 

Ein 89-jähriger Mann aus Bramsche befuhr mit seinem Ford Fusion die Engterstraße in Richtung stadteinwärts. Auf Höhe der Hausnummer 24 übersah er eine am rechten Fahrbahnrand (stadteinwärts) wartende 80-jährige Fahrradfahrerin. Die Bramscherin wurde von dem Pkw erfasst und verstarb trotz Reanimation durch Ersthelfer und Rettungskräfte noch am Unfallort. Der Führerschein des Unfallverursachers, der Pkw und das Fahrrad wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück sichergestellt. Ein Unfallgutachter wurde beauftragt, die Polizei führte eine detaillierte Spurensuche und -sicherung durch. Für diese Arbeiten war die Bundesstraße bis zum Mittag gesperrt.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Junge Union Osnabrück gratuliert Armin Laschet zur Wahl zum CDU-Parteivorsitzenden

Die Junge Union Osnabrück gratuliert Armin Laschet zur Wahl zum Parteivorsitzenden der CDU. Seine Aufgabe seie es jetzt verschiedene...

Sinkende Corona-Zahlen in der Region Osnabrück spiegeln sich langsam in 7-Tages-Inzidenz

Am heutigen Mittwoch, den 20. Januar 2021, meldet das niedersächsische Landesgesundheitsamt erneut eine absinkende 7-Tages-Inzidenz in der Region Osnabrück. Die...

Kabinett macht Weg für digitale Pflegeunterstützung frei

Foto: Seniorin im Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung hat ein Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung...

Bericht: Volkswagen erwägt Verzicht auf Dienstwagen

Foto: VW-Logo, über dts Wolfsburg (dts) - Der Volkswagenkonzern diskutiert intern offenbar über den künftigen Umgang mit Dienstwagen. Das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen