Landkreis Osnabrück 241 Fälle in 24 Stunden: Zahl der Corona-Neuinfektionen in...

241 Fälle in 24 Stunden: Zahl der Corona-Neuinfektionen in Region Osnabrück mehr als verdoppelt

-

Trotz aller Maßnahmen bleibt die Lage ernst. In den vergangenen 24 Stunden wurde das Coronavirus bei 241 Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück nachgewiesen. Außerdem ist ein weiterer Todesfall zu beklagen.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat sich im Vergleich zum Vortag mehr als verdoppelt: Am Mittwoch wurden 115 Neuansteckungen gemeldet, am heutigen Donnerstag sind es 241. Das ist auch eine Steigerung zu den hohen Zahlen des Donnerstags der Vorwoche, am 12. November gab es 209 neue Coronafälle. Der Landkreis Osnabrück ist nach wie vor stärker von der Pandemie betroffen als die Stadt, der Landkreis meldet 197 neue Infektionen, die Stadt „nur“ 44. Außerdem ist ein neuer Todesfall zu beklagen; der Redaktion liegen keine Angaben zu Geschlecht, Alter, Wohngebiet oder Vorerkrankungen vor. Seit Aufzeichnungsbeginn sind 107 Personen aus Osnabrück und Umgebung mit einer Corona-Infektion verstorben.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 18. November 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Die Lage in den Kliniken ist vergleichsweise stabil. Zur Zeit müssen 104 Patienten mit Covid-19 behandelt werden, 15 sind intensivpflichtig. Am Vortag waren 109 Infizierte im Krankenhaus, 14 von ihnen lagen auf der Intensivstation. Das Durchschnittsalter der aktuell Infizierten liegt bei 42,1, am Mittwoch waren sie im Schnitt 42,5 Jahre alt.

Durchschnittsalter der Corona-Infizierten in der Region Osnabrück. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

So sieht es in ihrer Region aus (Stand 19. November 2020):

Zur Zeit sind Quakenbrück, Nortrup, Bersenbrück, Gehrde, Rieste und Bad Essen besonders von der Pandemie getroffen. Nur in Kettenkamp gibt es augenblicklich keinen Infizierten.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 18. November 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Internationale Wochen gegen Rassismus in Osnabrück

Unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“ finden auch in Osnabrück die bundesweiten Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Die Friedensstadt beteiligt...

Bebauung der Windthorststraße nur mit Kleingartenerweiterungflächen: SPD Ratsfraktion will Beschlussvorlage ändern

Die Grünflächen an der Windthorststraße im Stadtteil Schinkel-Ost sind weiterhin Debatte in der lokalen Politik. Am 4. März 2021...

Haseloff wirbt für Einsatz von russischem Corona-Impfstoff

Foto: Impfzentrum, über dts Magdeburg (dts) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat dafür geworben, den Impfstoff-Mangel in Deutschland auch...

Opposition im Bundestag verlangt Infokampagne zur Grundrente

Foto: Senioren mit Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Nach wiederholten Meldungen der Deutschen Rentenversicherung (DRV) zu Trickbetrug im...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen