Aktuell 🎧Vorfahrt missachtet - zwei Verletzte bei Unfall in Osnabrück

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte bei Unfall in Osnabrück

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Symbolbild: Rettungseinsatz (Foto: Pohlmann)

Eine Vorfahrtmissachtung hatte im Widukindland schlimme Konsequenzen: Zwei Pkw kollidierten und die Insassen wurden teils schwer verletzt. 

Im Widukindland ereignete sich am Montag (31. Januar) um kurz nach 17 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Zur Unfallzeit befuhr eine 49-jährige Osnabrückerin den Gartlager Weg in nördliche Richtung. Hinter der Eisenbahnunterführung beabsichtigte die Frau mit ihrem VW Passat auf dem Gartlager Weg zu bleiben. Dabei missachtete sie an einer abknickenden Vorfahrt einen bevorrechtigten 62-Jährigen, der von rechts aus dem Hunteburger Weg kam. Im Kreuzungsbereich kollidierten der VW und der Fiat Ducato des 62-Jährigen.

Verdacht auf Alkoholbeeinflussung

Die Unfallverursacherin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus. Der 62-jährige Transporterfahrer erlitt leichte Verletzungen, verzichtete aber auf eine Behandlung. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Krankenhaus wurde der Unfallverursacherin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt, es besteht der Verdacht einer Alkoholbeeinflussung. Die entstandenen Sachschäden werden auf 14.000 Euro geschätzt.



Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

CRO kommt 2023 in den Osnabrücker Schlossgarten

CRO / Foto: SolVianini Es ist nicht mehr lange hin: Am Freitag (26. August) schallen die Stimmen von Clueso, Bosse...

Giftfässer in den Gertrudenberger Höhlen? Verein beklagt fehlende Unterstützung der Politik

Hier sollen sich unter giftigen Schlämmen verborgen Giftfässer befinden. / Foto: Schulte Verein gegen Verwaltung: So geht es bereits seit...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen