HASEPOST
 
HASEPOST

Polizei Osnabrück erfüllt 171 Wünsche zu Weihnachten

Polizeisprecher Marco Ellermann im mit Geschenken gefüllten Streifenwagen. / Foto: Dieter Reinhard

Die Polizei Osnabrück unterstützt die Osnabrücker Bürgerstiftung zum fünften Mal in Folge und erfüllt in diesem Jahr 171 Weihnachtswünsche.

Unter dem Motto “Wünsche erfüllen, Freude verschenken” unterstützt die Osnabrücker Polizei die Bürgerstiftung bei ihrer Aktion “Kinderwünsche”. Sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche konnten ihre Weihnachtswünsche im Wert von bis zu 30 Euro einreichen. 171 Mitarbeiter der Polizei Osnabrück erfüllen den Kindern nun ihre Wünsche. Die Aktion finde laut Marco Ellermann, Sprecher der Polizeidirektion Osnabrück, intern viel Zuspruch: “Nicht nur Polizisten und Polizistinnen, auch andere Mitarbeiter der Polizei Osnabrück unterstützen das Projekt aus eigener Tasche.”

von links: Polizeirat Volker Scholz, Polizeipräsident Michael Maßmann und Projektleiterin der Bürgerstiftung Karen Beier bei der Geschenkübergabe. / Foto: Dieter Reinhard
(von links) Polizeirat Volker Scholz, Polizeipräsident Michael Maßmann und Projektleiterin der Bürgerstiftung Karen Beier bei der Geschenkübergabe. / Foto: Dieter Reinhard

1.800 Wünsche sind zu erfüllen

“Die Polizei ist froh, auf diese Weise Kinderaugen zum Leuchten zu bringen”, sagt Polizeipräsident Michael Maßmann bei der Übergabe der Geschenke an die Bürgerstiftung. “Die Polizei Osnabrück gehört mit ihrem Beitrag von 171 Geschenken zu den großen Unterstützern”, bedankt sich Projektleiterin Karen Beier. “Die Bedürftigkeit unter den Kindern und Jugendlichen steigt. In diesem Jahr haben wir 1.800 Wünsche erhalten.” Die Geschenke gehen in diesem Jahr an die Ökumenische Jugendhilfe in Belm und den Jugendhof Obermeyer in Hagen a.T.W..

Die Bürgerstiftung führt die Aktion seit zwölf Jahren durch. “Am Anfang waren es nur wenige 100 Wünsche, die die Bürgerstiftung gut selber erfüllen konnte”, erzählt Beier. Doch seitdem sei die Nachfrage stark gestiegen. Alleine könne die Bürgerstiftung das nicht mehr abdecken.” Seit rund zehn Jahren wendet die sich Bürgerstiftung aktiv an Firmen und Unternehmen. Die Polizei Osnabrück ist seit fünf Jahren als einer der größten Unterstützer dabei. “Wir werden auch in Zukunft weiter an der Aktion teilnehmen und uns solidarisch zeigen”, ist sich Ellermann sicher.

Milan Burrichter
Milan Burrichter
Milan Burrichter ist seit dem Herbst 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikant.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion