HASEPOST
 
HASEPOST

PKW und Fahrrad kollidieren an Pagenstecherstraße – Radfahrerin verletzt

Als eine PKW-Fahrerin am Montagvormittag (16. Oktober 2023) die Pagenstecherstraße kreuzte, kam es zum Zusammenstoß mit einer Fahrradfahrerin, die dabei verletzt wurde.

Um kurz vor 10:00 Uhr befuhr die Autofahrerin mit ihrem VW die Piesberger Straße und fuhr geradeaus über die Pagenstecherstraße hinweg. Am Ende der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, die auf der Pagenstecherstraße stadtauswärts fuhr. Sie stürzte und wurde verletzt.

PKW und Fahrrad kollidieren an Pagenstecherstraße - Radfahrerin verletzt

Das angerückte Team eines Rettungswagens und ein Notarzt versorgten die 58-Jährige und brachten sie in ein Krankenhaus. Die 78 Jahre alte PKW-Fahrerin blieb unverletzt.

Der Zentrale Verkehrsdienst der Polizei Osnabrück nahm die Ermittlungen zum genauen Hergang auf und sicherte vor Ort die Unfallspuren. Klar ist bislang, dass die Autofahrerin hätte nicht geradeaus fahren dürfen, sondern nur das Abbiegen stadteinwärts nach rechts erlaubt war. Unklar ist, ob die Fahrradfahrerin den Radweg oder den Gehweg befuhr.

Heiko Westermann
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion