HASEPOST
 
HASEPOST

Motorradfahrer in Melle von Kleintransporter erfasst und schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde am Dienstagnachmittag (11. Juli 2023) in Melle schwer verletzt, als er von einem Kleintransporter erfasst wurde. Zahlreiche Rettungskräfte rückten zur medizinischen Versorgung an.

Ein Autofahrer war zuvor mit dem Kastenwagen auf der Bad Essener Straße zwischen Oldendorf und Niederholsten unterwegs gewesen. Als er gegen 16:35 Uhr nach links auf eine Hofeinfahrt abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Motorrad, das er übersah. Der Zweiradfahrer prallte in die Front des Paketwagens und stürzte.

Motorradfahrer in Melle von Kleintransporter erfasst und schwer verletzt
Motorradfahrer in Melle von Kleintransporter erfasst und schwer verletzt. / Foto: Heiko Westermann

Rettungswagen, Notarzt, ein First Responder der Bad Essener Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber eilten zur Hilfe. Der 69-Jährige wurde schwer verletzt, war aber nicht in akuter Lebensgefahr. Dennoch musste er nach erster Versorgung vor Ort vom Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 27-jährige Fahrer des Transporters blieb unverletzt.

Für den Rettungseinsatz war die Landstraße eine Weile in beide Richtungen blockiert.

Heiko Westermann
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion