Wer in den letzten Tagen am Nikolaiort vorbei kam, der konnte das Gefühl eines Deja-Vus erleben. Das Bekleidungsgeschäft „MIA – Made in Italy“ ist wieder an seinen alten Standort gezogen.

Erst vor etwa drei Monaten schloss das Geschäft und wurde durch einen Outlet-Store von „Soer Woman“ ersetzt. Dieser ist inzwischen wieder ausgezogen, ohne große Ankündigung.

Entdeckt haben den Mieterwechsel unsere Kollegen vom Cityportal inOsna.de, die immer aktuell über Neueröffnungen, wechselnde Angebote, den Einzelhandel und die Gastronomie der Hasestadt berichten.

[mappress mapid=“846″]