Deutschland & die WeltInspiration und Gestaltungsideen für das moderne Wohnzimmer

Inspiration und Gestaltungsideen für das moderne Wohnzimmer

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Fototapeten feiern seit einiger Zeit ein brillantes Comeback, die Angebotspalette ist fast nicht zu überschauen. Von der herkömmlichen Vliestapete, der Papiertapete bis hin zur Tapete in Steinoptik, hier ist alles dabei. Nachfolgend hilfreiche Informationen rund um Tapeten, die neuesten Trends, Muster und Farben.

Aktuelle Tapetentrends

Bei der Gestaltung der Wohnung oder des Eigenheims spielen die Wände eine ganz entscheidende Rolle. Eine Fototapete Wohnzimmer kann hier eine ganz besondere Alternative zur Wandfarbe sein. Die Fototapeten sind besonders als Akzent an einer Wand ein besonderer Hingucker und absolut wieder im Kommen. Unter tapeten.com findet man die neuesten Trends für die neue Saison, so auch die Digitaltapete Traces, die an gesprungenes Porzellan erinnert. Diese Tapete wird als Set angeboten, welches aus 4 Paneelen besteht und zusammen ein ganzes Bild ergibt. So kann für einen authentischen Look an der Wand gesorgt werden.

Aber auch die Tapeten im Materiallook sind in dieser Saison sehr gefragt, denn sie sind die echten Eyecatcher und verleihen allen Räumen einen ganz besonderen Charme. Das gilt ebenso für die Naturlook-Tapeten. Diese werden im Dschungel, -Wiesen- und Waldlook angeboten. So kann man sich eine natürliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden schaffen. Strukturtapeten sind nach wie vor immer beliebt und werden besonders von Kunden gekauft, die eine schöne Haptik lieben. Diese Wandverkleidungen punkten immer durch ihre besondere Oberfläche.

Fototapeten sind beeindruckende Kunstwerke für die Wand in XXL-Form!

Die besonderen Tapeten erobern den Markt aufs Neue, denn vor einigen Jahrzehnten waren sie schon einmal die Nummer 1 unter den Tapeten. Danach haben sich die Kunden aber immer mehr für weiße Wandfarben entschieden und so ihre vier Wände doch ziemlich steril gestaltet. In der neuen Saison stellt sich eine Kehrtwende dar, denn die Fototapeten sind zurück. Die weißen sterilen Räume beziehungsweise die Wände, weichen immer öfter diesen modernen und farbenfrohen Produkten. Sicher liegt das auch daran, dass eine solche Tapete einen Raum kostengünstig und sehr schnell in ein neues Licht setzen kann. Richtig ist in diesem Zusammenhang auch, dass man innerhalb von wenigen Stunden die Tapete an der Wand angebracht hat und so dem Raum einen absolut frischen Charakter verleihen kann. Für welche Tapeten man sich Letzten Endes entscheiden wird, ist sicherlich von den finanziellen Möglichkeiten und dem Geschmack abhängig.

Eine Papierfototapete besteht in der Regel immer aus Altpapier, wobei die Oberfläche mehrfach bedruckt worden ist. Sie wird mit herkömmlichem Tapetenkleister verklebt und ist in der Regel immer in unterschiedlichen Bahnen im Handel erhältlich. Die Textilfototapeten sind Tapeten, deren Oberfläche mit Textilfasern beschichtet ist. Deshalb wirken sie auch dreidimensional. Für die Anbringung an die Wand ist ein Spezialtapetenkleister erforderlich. Vinylfototapeten hingegen bestehen aus einem Trägerpapier mit einer ganz speziellen Vinylbeschichtung.

Die unterschiedlichen Eigenschaften der Fototapeten!

Die Vliesfototapete zeichnet sich durch eine sehr leichte Verarbeitung aus. Weiterhin sind sie in der Regel PVC-frei und ohne Weichmacher. Die Tapeten lassen sich sehr leicht von der Wand entfernen und sind weiterhin auch abwaschbar. Die Textilfototapeten sind eher selten und deshalb preislich auch im obersten Segment anzufinden. Die Papierfototapete ist die beste Tapete, wenn es um das Preisleistungsverhältnis geht.

Tipps zum Kauf

Sicher gibt es solche Tapeten im ganz normalen Tapetenfachhandel oder auch im Baumarkt, aber es gibt auch Onlinehändler, die einen ganz besonderen Service anbieten. Auf diesen Portalen haben die Kunden die Möglichkeit, ein selbst gemachtes Foto oder gezeichnetes Bild, auf eine entsprechende Tapete drucken zu lassen. Die Aufdrucke erfolgen per großformatigen Digitaldruck. Die verwendeten Farben werden mit Solvent, -Pigment, UV -und Latexfarben angegeben. Vor der Bildeinreichung sollte man immer auf eine gute und ausreichende Auflösung achten.

 

 

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.
 

aktuell in Osnabrück

Ab kommendem Montag gibt’s das Neun-Euro-Ticket in Osnabrück

Busse am Hauptbahnhof / Foto: Verkehrsgemeinschaft Osnabrück Am kommenden Montag (23. Mai) startet die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) den Verkauf des...

„Spitzenreiterin“ rast mit 95 km/h über den Wall: Polizei führte Schwerpunktkontrolle in Stadt und Landkreis Osnabrück durch

Wall in Osnabrück (Symbolbild) Am Donnerstagabend (19. Mai), in der Zeit von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr, führte die Polizeiinspektion...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen