Aktuell Henning-Beben? Zwei Mitglieder verlassen SPD Ratsfraktion Osnabrück

Henning-Beben? Zwei Mitglieder verlassen SPD Ratsfraktion Osnabrück

-

Spätfolge der Kür von Frank Henning zum Oberbürgermeister-Kandidaten in der vergangenen Woche? Ein „Henning-Beben“? 

Zwei Frauen verlassen nach Informationen unserer Redaktion die SPD-Ratsfraktion und schließen sich der UFO/UWG Fraktion an.

Bei den beiden abtrünnigen Sozialdemokratinnen soll es sich um Agnes Kunze-Beermann, SPD-Fachsprecherin für Integrationspolitik und Roswitha Pieszek, SPD-Fachsprecherin der Gleichstellungs- und Personalpolitik handeln.

Ehemalige BOB-Mitglieder nun in Zählgemeinschaft mit Ex-SPD Frauen

Damit ist der Stadtrat mächtig in Bewegung geraten. Bei UFO handelt es sich mit Thorsten Wassermann und Dr. Ralph Lübbe um zwei ehemalige Mitglieder von BOB, die nach dem Zusammenschluss Ende Dezember vergangenen Jahres mit Wulf-Siegmar Mierke von der UWG bereits für viel Unruhe im fragilen Rathaus-Gefüge sorgten, als sie mit diesem Schritt gleichzeitig auch die Zusammenarbeit mit der CDU-Ratsfraktion aufgekündigt hatten.

Nun stehen nicht nur bei der CDU, sondern auch bei der SPD zahlreiche Ausschuss- und Aufsichtsratsposten zur Überprüfung an.

Aus den Reihen der UFO-Fraktion verlautbarte, dass man eine Zählgemeinschaft mit den beiden Ex-SPD Ratsmitgliedern vereinbart habe. Sichere Mehrheiten werden für die bislang von den Sozialdemokraten geprägte „Regenbogen“-Koalition neun Monate vor der OB- und Kommunalwahl im September fortan schwierig werden.

[Update 16:10] Für den Nachmittag haben UFO/UWG eine Pressemitteilung angekündigt.

Titelbild unter Verwendung eines Screenshots der Website der SPD Ratsfraktion Osnabrück


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

PKW prallt gegen LKW in Osnabrück-Dodesheide

Am Freitag Nachmittag, den 05.03.2021, kam es im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 15:45 Uhr befuhr ein...

Ein Jahr Corona in Osnabrück Teil 1: „Das Virus ist gar nicht über den Atem übertragbar“ – wirklich?

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Coronavirus. Erst nur als abstrakte Gefahr, irgendwo in einer der zahlreichen...

Bundeswehr gibt Millionen für Tierversuche aus

Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts Berlin (dts) - Die Bundeswehr hat seit 2012 mindestens 2,47 Millionen Euro für Tierversuche ausgegeben....

NRW-SPD wählt Kutschaty zum Vorsitzenden

Foto: SPD-Logo, über dts Düsseldorf (dts) - Die SPD in Nordrhein-Westfalen hat Thomas Kutschaty zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen