Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: VfL spendet 2.600 Euro an...

Gute Nachricht des Tages: VfL spendet 2.600 Euro an Suchtverein Elrond

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Blick auf die Geschäftsstelle und den Fanshop des VfL Osnabrück. / Foto: Maurice Guss

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Gemeinsam mit der Fanabteilung, der Violet Crew und der Brigarde Nord unterstützt der VfL Osnabrück den Elrond e. V. mit 2.600 Euro. In dem Selbsthilfeverein helfen ehemalige Süchtige jetzigen Süchtigen beim Start in ein Leben ohne Alkohol und Drogen.

Unter anderem in Gesprächsrunden helfen ehemals Süchtige aktuell Süchtigen auf ihrem Weg in ein alkoholfreies Leben. Das Angebot des Vereins, der 2018 sein 25-jähriges Jubiläum feierte, umfasst außerdem ein Wohnangebot in der Tannenburgstraße, unweit der Bremer Brücke.

Elrond arbeitet nach einem Drei-Stufen-Modell, in den ersten drei Monaten herrscht absolutes Kontaktverbot nach außen – und parallel wird gearbeitet, denn Elrond betreibt ein Umzugs- und Entrümpelungsunternehmen.

Wie der VfL auf seiner Homepage mitteilte, resultiert die Spende der Fanvertretungen und des VfL aus dem Kennenlerntag inklusive Stadionführung für die Mannschaft und Mitarbeitenden, der regelmäßig zu Beginn einer Saison veranstaltet wird. Der VfL hat den Fangruppen jeweils 200 Euro für die jeweils vorbereitete Station bei der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Die Fanabteilung, die Brigarde Nord und die Violet Crew haben sich auf eine Spende geeinigt, die der VfL entsprechend veranlasst hat. Am Freitagvormittag (16. November) fand die offizielle Spendenübergabe von 2.600 Euro statt.



Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen