Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Am Freitag wird es "kalt"...

Gute Nachricht des Tages: Am Freitag wird es “kalt” in Osnabrück

-





Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nicht mehr nur an Weihnachten, sondern jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus aller Welt.

Bei unserer heutigen Guten Nachricht des Tages greifen wir einfach mal ein paar Tage voraus. Glaubt man der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD), dann steht uns zumindest am Freitag ein Tag bevor, der uns ein Sommerwetter präsentiert, wie wir es kennen: Wolkig und mit einer Temperatur knapp über 20 Grad. Doch bis dahin wird es zwischendurch leider ein wenig ungemütlich.

Am Mittwoch drohen Gewitter

Am Mittwoch ist es im Osten anfangs noch sonnig, von Westen her kommen zunehmend mehr Wolken auf, mit einzelnen, teils kräftigen Schauern oder Gewittern. Höchstwerte zwischen 26 Grad auf den Inseln und 35 im Osten von Niedersachsen. Mäßiger, in Böen frischer, von Süd auf West drehender Wind.
In der Nacht zum Donnerstag ist es anfangs wolkig, allmählich nachlassende Schauer oder Gewittertätigkeit.

Der Donnerstag bringt uns zunehmend mehr Wolken mit kräftigen Schauern oder Gewittern. Höchstwerte 25 bis 31 Grad. Mäßiger, in Böen stürmischer Südwestwind.
In der Nacht zum Freitag anfangs bewölkt mit kräftigen Schauern oder Gewittern, zum Morgen nachlassend und auflockernde Bewölkung. Abkühlung auf Werte um 16 Grad. Mäßiger bis starker von Südost auf Südwest drehender Wind, küstennah Sturmböen.

Freitag-Wetter: Wolken und Schauer

Am Freitag ist es anfangs dicht, danach wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Maximal 21 bis 24 Grad. Frischer, an der See starker Westwind mit teils stürmischen Böen. In der Nacht zum Sonnabend abklingende Schauer, danach gering bewölkt oder klar. Abkühlung auf 11 bis 16 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See starker Südwestwind.

Allerdings wird es ab spätestens Sonntag wohl schon wieder wärmer. Auch Mitte August ist noch mit Temperaturen bis zu 30 Grad zu rechnen.

 


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Cabriozentrum Osnabrück stellt Gesichtmasken her – Innenminister Pistorius besichtigt Produktion

Innenminister Pistorius (links) besichtigt mit Geschäftsführer Jörg Dilge die Maskenproduktion. Aufgrund der Corona-Pandemie sind Gesichtsmasken zur Zeit heiß begehrt. Das Cabriozentrum...

Stadtgeschichte für Kinder – Bildtafeln von Sabine Meyer vom Erzähltheater Osnabrück

Sabine Meyer vom Erzähltheater Osnabrück hat zwei Osnabrücker Sagen neu interpretiert und so zwei kindgerechten Erzählungen geschaffen, die jetzt...

US-Börsen lassen nach – Goldpreis und Euro im Aufschwung

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende...

2. Bundesliga: Stuttgart gewinnt Spitzenspiel gegen Hamburg

Foto: Holger Badstuber (VfB Stuttgart), über dts Stuttgart (dts) - Zum Abschluss des 28. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code