Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: Osnabrück auf Platz 8 der...

Gute Nachricht des Tages: Osnabrück auf Platz 8 der Fahrradstädte Deutschlands

-




Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Am 3. Juni 2019 ist Weltfahrradtag, der Tag, an dem die gesellschaftlichen Vorteile, die das Fahrradfahren mit sich bringt, ins Bewusstsein gerufen werden: Als ein umweltfreundliches und gesundes Verkehrsmittel gewinnt das Fahrrad immer mehr an Bedeutung.

Eine Suchmaschine für Ferienhäuser, hat mit Hilfe von Open Street Maps die Radwege in deutschen Großstädten analysiert. Im Städte-Ranking zählt Osnabrück zu den Vorreitern: Mit 1,11 Metern Radweg pro Einwohner belegt die Friedensstadt den achten Platz. Die Gesamtlänge aller Radwege Osnabrücks beträgt 182 Kilometer.

Den ersten Platz belegt die Fahrradstadt Münster mit 1,65 Metern Radweg pro Einwohner und 517 Kilometern insgesamt. Danach folgen im Städte-Ranking Hamm, Bremen, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld und Braunschweig. Es sind in diesem Ranking tatsächlich eher die kleineren Städte, die mit reichlich vorhandenen Radwegen begeistern und die Möglichkeit bieten, bequem auf dem Zweirad durch die Stadt zu sausen – und der eigenen Gesundheit sowie der Umwelt damit Gutes zu tun.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Umfrage: Merkel genießt das meiste Vertrauen

Foto: Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Die Menschen in Deutschland fühlen sich in der Corona-Politik am besten...

Käßmann: “Wir dürfen die Ärmsten der Welt nicht vergessen”

Foto: Kinder in einem Slum, über dts Berlin (dts) - Die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code