Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus aller Welt.

Die gebürtige Diepholzerin Lorena Rape wird bei der kommenden „Victoria’s-Secret“ Show 2018 als Engel über den Laufsteg schweben. Damit tritt die 23-Jährige in die Fußstapfen der deutschen Models Heidi Klum, Toni Garrn und Julia Stegner.

„Ich muss mich alle fünf Minuten kneifen“

Lorena Rape ist damit erst die vierte Deutsche, die für die angesagte Unterwäschemarke modeln darf. Bereits letztes Jahr bewarb sie sich für die Fashionshow. Dieses Jahr wurde sie dann ausgewählt. Auf Instagram teilte die schöne Niedersächsin ihren rund 1,2 Millionen Fans mit, dass sie überglücklich sei, bei der nächsten „Victoria’s-Secret“ Show mitlaufen zu dürfen. „Ich bin absolut begeistert und muss mich alle fünf Minuten kneifen“, schreibt sie in ihrem Post auf Instagram.

Model Lorena Rape freut sich, Teil der "Victoria's Secret" Show 2018 zu sein. (Screenshot: Instagram lorena)
Model Lorena Rape freut sich, Teil der „Victoria’s Secret“ Show 2018 zu sein. (Screenshot: Instagram lorena)

Einen Tag später veröffentlicht das 23-jährige Model ein Video, welches ihre Reaktion auf die Zusage des berühmten Mode-Labels zeigt. Dabei bricht sie in Freudentränen aus. „Gerade aufgewacht und das Video eine Million Mal angeschaut, um sicherzugehen, nicht zu träumen“, kommentiert das deutsche Model.

"Just woke up and rewatched this video a million times to make sure I wasn't dreaming" (Screenshot: Instagram lorena)
„Just woke up and rewatched this video a million times to make sure I wasn’t dreaming“ (Screenshot: Instagram lorena)

Lorena Rape ist bereits ein bekanntes Werbegesicht für große Marken

Rape, die auf Instagram ihren Nachnamen auf „Rae“ abgekürzt hat, ist bereits ein bekanntes Werbegesicht für Marken wie Bijou Brigitte, Thomas Sabo und Hugo Boss.  Vergangenes Jahr zog sie nach New York, um dort ihre Karriere voranzutreiben. Ebenfalls machte sie bereits Schlagzeilen mit ihrer Liaison mit dem Schauspieler Leonardo DiCaprio.