Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Fast 15.000 Grundschulkinder profitierten bereits...

Gute Nachricht des Tages: Fast 15.000 Grundschulkinder profitierten bereits vom Osnabrücker Programm „Balu und Du“

-

Automatisch gespeicherter Entwurf
Hier den Artikel vorlesen lassen:

In 20 Jahre Mentoring-Programm konnten bereits 15.000 Grundschulkinder profitieren. / Foto: Balu und Du / Besim Mazhiqi

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Seit mehr als 20 Jahren bringt das Mentoring-Programm „Balu und Du“ Grundschulkinder und junge Erwachsene zusammen, die als Tandem gemeinsam etwas unternehmen. Rund 15.000 Kinder haben damit ein stückweit mehr Chancengleichheit erhalten.

Begonnen hat alles 2001 in Osnabrück und Köln mit einem Pilotprojekt und drei Mentorinnen und Mentoren als Paten für die Kleinen. Daraus hat sich ein Netzwerk mit derzeit 161 Standorten im ganzen Bundesgebiet entwickelt. Immer mehr junge Leute engagieren sich für mehr Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Seit dem Start konnte Balu und Du so fast 15.000 Grundschulkinder dabei unterstützen, einen erfolgreichen Lebensweg einzuschlagen.

Bildungs- und Chancengerechtigkeit für Kinder

„Unsere bisherige Entwicklung der Patenschaften und die nachhaltige Wirkung des Programms verstehen wir als Aufforderung, die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern in Deutschland noch stärker zu fördern“, sagt Mitgründer und heutiger Geschäftsführender Vorstand Dr. Dominik Esch. „Insbesondere angesichts der aktuellen Herausforderungen wie Pandemie und Krieg in Europa und ihren Auswirkungen auf die Schwächsten in unserer Gesellschaft wollen wir das Programm als Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit noch stärker in die Mitte der Gesellschaft rücken.“

Dass Mädchen und Frauen bei der beruflichen Karriere- und Gehaltsentwicklung benachteiligt werden, sei nicht neu. Laut einer 2021 veröffentlichten Studie des Bonner briq-Instituts passiere dies bereits im Jugendalter. Daher könnten insbesondere Mädchen aus Familien mit niedrigem sozioökonomischem Status von der Teilnahme am Angebot von Balu und Du profitieren.

Geplant ist, in den kommenden drei Jahren die Anzahl der Standorte und damit möglichen Patenschaften zu verdreifachen.


Automatisch gespeicherter Entwurf

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen