HASEPOST
 
HASEPOST

GiroLive-Panthers gewinnen Bronze

Vor heimischer Kulisse im datos – Home of the Panthers gewinnen die OSC-Panthers-Frauen trotz einer knappen Niederlage (52:56) Bronze und sind damit das drittbeste Team Deutschlands in der 1. Basketball-Bundesliga der Frauen.

Im kleinen Finale der Playoff-Serie hatten die OSC-Frauen im Modus „Best of two“ am vergangenen Donnerstag (20. April) Alba-Berlin haushoch mit 67:46 geschlagen und dafür gesorgt, dass ein Ergebnis auf Augenhöhe für den Gewinn der Bronzemedaille reichte.

Alle elf Spielerinnen im Einsatz

Zum Ende der Saison können sich die Panthers-Frauen über die Silbermedaille im Pokal und nun auch über Bronze in der Meisterschaft freuen. Für das jüngste Team der Liga ist das ein Riesenerfolg. Chefcoach Aleksandar Cuic setzte im letzten Spiel der Saison zur Begeisterung der Fans alle elf Spielerinnen des OSC-Teams ein. Zur Siegerehrung durch Oberbürgermeisterin Katharina Pötter gab es stehende Ovationen der Fans für diese erstklassige Saison in der 1. Bundesliga.

Für die Spielerinnen geht es jetzt erst einmal in den verdienten Urlaub. Im Herbst startet dann die neue Saison.

Hier ein paar Impressionen vom Spiel:

 

Noch mehr Bilder gibt es auf der Website unseres Fotografen.

Dieter Reinhard
Dieter Reinhard
Dieter Reinhard ist freier Autor und Fotograf der HASEPOST.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion