Aktuell 🎧Frank Otte (v)erklärt Birkenweg-Vollverpollerung bei extra3 als "Beruhigungsprogramm"

Frank Otte (v)erklärt Birkenweg-Vollverpollerung bei extra3 als „Beruhigungsprogramm“

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Wenn es so etwas wie einen Negativ-Botschafter der Stadt Osnabrück geben würde, oder jemanden, der den Auftrag hätte jeden Euro den das Stadtmarketing für ein gutes Image der Stadt ausgibt, ins Negative zu verkehren… er wäre der Mann für diesen Job: Stadtbaurat Frank Otte. 

Erneut hat es der umstrittene Stadtbaurat ins Fernsehen geschafft, in ein für ihn schon sehr bekanntes Umfeld, in die NDR-Satiresendung extra3 des NDR.

Kuriose Erklärung für massive Steuergeldverschwendung

Am Mittwochabend fabulierte der städtische Spitzenbeamte darüber, dass die geplante (und kurz nach Baubeginn wieder abgeblasene) Voll-Verpollerung des Fahrradwegs entlang des Birkenwegs in Osnabrück Eversburg „eine Art Beruhigungsprogramm“ gewesen sei…
Nun ja, für die Steuerzahler der Hasestadt und für Menschen, denen zum Beispiel die Sicherheit ihrer radfahrenden Kinder am Herzen liegt, war es wohl eher ein Aufreger-Programm.

Hier der Stadtbaurat bei extra3:

Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Aus der Garage in den Einzelhandel: Tasche51 in der Johannisstraße

2005 baute Christian Wippermann aus Osnabrück seinen Onlinehandel „Tasche51“ auf. Über die Jahre hinweg wurde das Sortiment immer größer:...

Tresor und Bargeld im Auto: Polizei fasst drei Kita-Diebe

Am frühen Mittwochmorgen sind Polizeibeamten bei einer Fahrzeugkontrolle am "Kurt-Schumacher-Damm" drei Diebe ins Netz gegangen. Gegen 04:00 Uhr kontrollierten die Beamten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen