HASEPOST
 
HASEPOST

BUND sucht Freiwillige, um Streuobstwiese in Lüstringen zu bepflanzen

Am Donnerstag (30. März) pflanzt der BUND Niedersachsen und die BUND-Kreisgruppe Osnabrück Obstbäume am Hömmelkenbrinkweg 15 in Lüstringen. Für die Aktion benötigt der BUND weitere helfende Hände.

Im Rahmen des BUND-Projektes „Zusammenarbeit zum Erhalt von Streuobstwiesen in Niedersachsen“ sind 20 hochstämmige Apfel-, Zwetschen- und Birnenbäume der Sorten Westfälischer Gülderling, Biesterfelder Renette und Rote Bergamotte geplant. Bei der Fläche handelt es ich um eine alte Streuobstwiese, die erweitert und damit auch verjüngt werden soll, damit sie noch lange zur Biodiversität in der Region beiträgt. Denn Streuobstwiesen sind Heimat- und Rückzugsort für etwa 5.000 teilweise stark gefährdete Tier- und Pflanzenarten.

Beim Pflanzen benötigt der BUND noch tatkräftige Unterstützung, die ab 9 Uhr mitpflanzt. Helfende sollten festes Schuhwerk, warme Kleidung sowie – wenn möglich – Gartenhandschuhe und Spaten mitbringen. Weitere Informationen gibt es hier.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion