Aktuell Bombenräumung und Corona – Stadt Osnabrück muss 4.000 Bürger...

Bombenräumung und Corona – Stadt Osnabrück muss 4.000 Bürger evakuieren

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

4.000 Osnabrückerinnen und Osnabrücker werden in der hereinbrechenden Nacht zu Dienstag ihre Wohnungen und Häuser in den Stadtteilen Gartlage und Widukindland räumen müssen.

Vor dem Hintergrund der seit gestern (10. Januar 2020) geltenden verschärften Corona-Regeln, die nur noch ein Aufeinandertreffen von einer weiteren Person mit einem Haushalt erlauben, womöglich ein Ding der Unmöglichkeit.

“Das wird eine riesige Herausforderung”, so ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung gegenüber unserer Redaktion zur anlaufenden Bombenräumung im Osten der Stadt.

Kann es zu Corona-Zeiten Sammelunterkünfte geben?

Ob es Sammelunterkünfte geben wird und ob es diese Form der Evakuierung überhaupt geben darf, ist wohl ebenso offen wie der Zeitpunkt, zu dem die Weltkriegsbombe gesprengt werden kann. “Es wird auf jeden Fall spät”, heißt es aus der Verwaltung.

Die Stadtverwaltung drängt die Betroffenen – wobei aktuell noch keine Straßenliste vorliegt – die Evakuierung ernst zu nehmen, damit es nicht zu unnötigen Verzögerungen kommt, weil einzelne Anwohner noch aus ihren Wohnungen begleitet werden müssen.

Eisenbahnverbindung nach Hamburg muss womöglich unterbrochen werden

Vermutlich wird auch die Eisenbahnhauptstrecke zwischen dem Ruhrgebiet und Hamburg gesperrt werden müssen, was für weiteres Kopfzerbrechen bei den Verantwortlichen sorgt.

 


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Messerattacke am Neumarkt nach Streit über Instagram-Post: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre und zehn Monate Haft

Ein 32-Jähriger soll zwei Männer am Neumarkt wegen eines Instagram-Posts über den syrischen Bürgerkrieg abgestochen haben. Das Gerichtsverfahren steht...

Agentur für Arbeit Osnabrück: Arbeitsmarkt 2020 im Zeichen der Corona-Pandemie

Der Arbeitsmarkt 2020 stand im Zeichen der Corona-Pandemie. Im Durchschnitt gab es im Agenturbezirk (Geschäftsstellen Bersenbrück, Georgsmarienhütte, Melle und...

Maas verlangt internationale Vernetzung gegen Antisemitismus

Foto: Orthodoxer Jude, über dts Berlin (dts) - Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat eine enge internationale Vernetzung der Sicherheitsbehörden...

Strobl hält erneute Grenzschließungen für möglich

Foto: Grenzmarkierung, über dts Stuttgart (dts) - Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Thomas Strobl (CDU), hält eine erneute Schließung europäischer...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen