HASEPOST
 
HASEPOST

Baustelle am Neuen Graben: Lyrastraße nach Ostern voll gesperrt

Im Zuge der Bauarbeiten zur Umgestaltung des Geländes um den Ledenhof wird nach Ostern die Lyrastraße im Kreuzungsbereich Alte Münze/Lyrastraße/Neuer Graben voll gesperrt.

Konkret wird die SWO Netz ab Dienstag (11. April) unter der Fahrbahn eine Gasleitung erneuern und Leerrohre verlegen. Die Arbeiten sind zu diesem Zeitpunkt nötig, da der Verkehr in den Sommerferien auf die Schlossseite umgeleitet werden soll. Bis dahin werden der Straßenausbau und die Arbeiten an der Infrastruktur zwischen Helmut-Kohl-Platz und Lyrastraße auf der südlichen Fahrbahnseite abgeschlossen sein.

Einfahrt in Tiefgaragen weiterhin möglich

Die Einfahrt in die Alte Münze und damit zur Ledenhof-Tiefgarage sowie zur Kamp-Garage ist während der gesamten Bauzeit gewährleistet. Fußgängerinnen und Fußgänger können das Baufeld passieren, Fahrbahnüberquerung ist weiterhin über eine Ampelanlage möglich. Für Radfahrende ist eine Umleitung ausgeschildert.

Die Busse der Linien 14 und 15 in Richtung Neumarkt fahren ab Baustart eine Umleitung weiterhin über Süsterstraße und dann Johannisfreiheit, Detmarstraße und Kollegienwall bis zum Neumarkt/Bussteig G. In der Gegenrichtung fährt die Linie 14 ab Neumarkt von Bussteig C1 über die Johannisstraße, Süsterstraße und Laischaftsstraße. Die Linie 15 fährt ab Bussteig A2 über den Neuen Graben und die Martinistraße.

Mit Beginn der Sommerferien wird der Verkehr am Neuen Graben dann über die Neubaufläche geführt, damit im nächsten Schritt die nördliche Seite der Kreuzung umgebaut werden kann.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion