Osnabrück Autofahrer kollidiert in Osnabrück mit 14-jährigem Radler und flieht

Autofahrer kollidiert in Osnabrück mit 14-jährigem Radler und flieht

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Am Dienstag (13. Oktober) kollidierte ein 14-jähriger Radfahrer mit einem PKW. Da der Autofahrer Unfallflucht beging, fahndet jetzt die Polizei nach ihm. 

Ein 14-Jähriger befuhr am Dienstagnachmittag mit seinem Fahrrad die Wiesenbachstraße in Richtung Parkstraße. Als er sich gegen 15 Uhr an der Kreuzung Lange Straße befand, übersah er einen von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Autofahrer. Der Autofahrer touchierte das Rad des Jugendlichen, woraufhin dieser stürzte und sich leicht verletzte. Der Fahrer des blauen Pkw setzte seinen Weg fort, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen, aber auch den Unfallbeteiligten, sich unter der Rufnummer 0541/327-2215 zu melden.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Gute Nachricht des Tages: Stadtverwaltung bestätigt Verlängerung für die Schausteller in der Innenstadt bis 30. Oktober

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

Schon wieder Selbstjustiz gegen Falschparker? Auto parkte auf Taxistand: drei Reifen zerstochen

Was ist los in der Osnabrücker Neustadt rund um den Rosenplatz? Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche wird ein...

Kantar/Emnid: SPD fällt auf Wert vor Scholz-Nominierung

Foto: Olaf Scholz, über dts Berlin (dts) - Zum ersten Mal seit der Nominierung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zum...

Verteidigungsministerium gegen Filmaufnahmen bei Politikerbesuchen

Foto: Verteidigungsministerium, über dts Berlin (dts) - Das Verteidigungsministerium will Film- und Tonaufnahmen bei Truppenbesuchen von Politikern künftig verbieten....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen