Aktuell 🎧Autofahrer bei Unfall in Osnabrück lebensgefährlich verletzt

Autofahrer bei Unfall in Osnabrück lebensgefährlich verletzt

PKW kommt von Fahrbahn ab

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Am Montagmorgen (24.01.2022) kam es an der Knollstraße zu einem schweren Unfall. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und der Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt.

Gegen 08:55 Uhr befuhr der Senior mit einer Mercedes Limousine die Straße aus der Innenstadt kommend in Richtung Sonnenhügel. Am Abzweig zur Ziegelstraße folgte der Wagen jedoch nicht dem abknickenden Straßenverlauf sondern fuhr nahezu geradeaus.

Er fuhr zunächst über eine Verkehrsinsel und erfasste dabei einen kleinen Baum. Danach querte er die Gegenfahrbahn und fuhr auf den gegeüberliegenden Gehweg. Dort prallte das Auto schließlich gegen eine abschließbare Fahrradbox wenige Meter neben einer Bushaltestelle. Die Fahrradgarage wurde dazu noch gegen einen dahinter abgestellten PKW-Anhänger gedrückt.

Nach erster Hilfe durch Zeugen, versorgten eine Rettungswagenbesatzung und ein Notarzt den 76-jährigen Fahrer. Er musste reanimiert werden und wurde in eine Klinik gebracht.

Aufgrund des Verletzungsgrades führte die Polizei eine besonders detaillierte Unfallaufnahme durch. Nach dem sogenannten Phidias-Verfahren wurde ein Raster entlang der Unfallstelle markiert und vermessen. Anschließend wurden sämtliche Unfallspuren darin fotografiert. Später können diese Daten zu einer fotorealistischen Computer-Skizze kombiniert werden.

Nach ersten Erkenntnissen ist ein medizinischer Notfall als Unfallursache wahrscheinlich, aber die Ermittlungen der Polizei laufen noch. Der gesamte Sachschaden liegt nach einer ersten Schätzung bei insgesamt 15.000 bis 20.000 Euro.

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de
 

aktuell in Osnabrück

Rathaus hisst Regenbogenflagge am Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Ann Kristin Schneider, stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte (links), Oberbürgermeisterin Katharina Pötter und Heba Najdi vom Antidiskriminierungsbüro der Stadt Osnabrück mit der...

Das läuft am Dienstag (17. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

Pressefoto: Hi!Spencer 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen