HASEPOST
 
HASEPOST

750 Studienplätze warten auf Bewerber: Hochschule Osnabrück öffnet Bewerbungsportal für das Sommersemester

Zum Sommersemester 2024 vergibt die Hochschule Osnabrück rund 750 Studienplätze. Das Bewerbungsportal dazu ist ab sofort geöffnet.

Die Fakultäten Ingenieurwissenschaften und Informatik (Campus Westerberg) und Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Caprivi Campus) nehmen in 15 Bachelor- und 10 Masterstudiengängen Bewerbungen bis zum 15. Januar 2024 entgegen. Studieninteressierte können sich beispielsweise für die Bachelorstudiengänge Elektrotechnik, Internationale Betriebswirtschaft und Management und Soziale Arbeit bewerben. Bei den Masterstudiengängen stehen unter anderem Entwicklung und Produktion, Informatik – Verteilte und Mobile Anwendungen sowie Public Management zur Wahl. Teilweise handelt es sich um duale oder berufsbegleitende Studienangebote. Weitere Informationen zu den Inhalten der Studiengänge und Bewerbungsvoraussetzungen, eine Liste aller Studiengänge, die Studierende aufnehmen, und das Bewerbungsportal sind online zu finden. Start des Sommersemesters ist am 4. März 2024.

Hochschule und Universität Osnabrück laden zum Hochschulinformationstag ein

Weitere Fragen zur Studienwahl beantworten die Osnabrücker Hochschulen gemeinsam auf dem Hochschulinformationstag (HIT) am 23. November in Osnabrück. Vorträge, Labor- und Bibliotheksführungen und drei Infomärkte sollen Studieninteressierte bei ihrer Entscheidung unterstützen. Weitere Informationen zum HIT gibt es hier.

Vielfältige Informations- und Beratungsangebote an der Hochschule Osnabrück

Neben dem Hochschulinformationstag stehen Studieninteressierten weitere Informations- und Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung: Der Studiengangsnavigator und die Studienorientierungsseiten der Fakultäten Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften dienen der ersten Orientierung. Außerdem kann die Zentrale Studienberatung (ZSB) rund um die Studiengangssuche unterstützen. Die unterschiedlichen Beratungsangebote sind im Internet zu finden. Bei konkreten Fragen zum Bewerbungsverfahren und den Zulassungsvoraussetzungen ist der ServiceDesk per E-Mail an servicedesk@hs-osnabrueck.de oder telefonisch unter 0541 969-7100 zu erreichen.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion