Aktuell Weniger als 20 laborbestätigte Corona-Infizierte im Stadtgebiet Osnabrück

Weniger als 20 laborbestätigte Corona-Infizierte im Stadtgebiet Osnabrück

-




Schon seit einigen Wochen zeigt sich das Corona-Infektionsgeschehen in Osnabrück und Umgebung konstant. Heute sinkt die Anzahl der aktuell infizierten Personen auf ein Niveau, das zuletzt Mitte März bestand.

Aktuell sind noch 42 Personen in der Region Osnabrück laborbestätigt mit dem Coronavirus infiziert (-17 ggü. Vortag). 19 von ihnen sind im Stadtgebiet und 23 im Landkreis ansässig. Darüber hinaus sinkt die Anzahl der COVID-19-Patienten, die stationär im Krankenhaus behandelt werden müssen auf 17 (gestern 28) ab. Nur noch eine Person muss auf der Intensivstation behandelt werden. Seit über einer Woche wurde kein neuer Todesfall in Verbindung mit dem Coronavirus gemeldet.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 12. Juni 2020. / Quelle: Stadt und Landkreis Osnabrück.

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Osnabrück sinkt auf 2,2 (gestern 2,5) ab und steigt im Stadtgebiet wieder auf 3,6 (gestern 3,0) an.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 12. Juni 2020. / Quelle: Stadt und Landkreis Osnabrück.

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 12. Juni 2020):

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 12. Juni 2020. / Quelle: Stadt und Landkreis Osnabrück.

Der Nordkreis ist wieder nahezu frei von Corona-Infektionen.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 12. Juni 2020. / Quelle: Stadt und Landkreis Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Barley bedauert Ausgang von Präsidentenwahl in Polen

Foto: Katarina Barley, über dts Brüssel (dts) - Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley (SPD), hat sich enttäuscht über...

Jugendforscher: Coronakrise wird vor allem junge Menschen treffen

Foto: Vier junge Leute auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Laut dem Jugendforscher Klaus Hurrelmann werden die...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code