Aktuell Von der Couch aus Leben retten

Von der Couch aus Leben retten

-




Die Schüchtermann Schiller´schen Kliniken bedanken sich für Ihre Unterstützung

Endlich Frühling im ansonsten eher wetterbenachteiligten Osnabrück – schon tun anhaltender Sonnenschein und Wiesenduft ihr Bestes, um die Bewohner von Stadt und Landkreis vor die Tür zu locken.  Umso wichtiger ist es aktuell, stark zu bleiben, der Versuchung nicht nachzugeben und den heimischen Balkon dem Schlossgarten vorzuziehen. Das ist nicht immer leicht, wie Schlagzeilen und frustriert klingende Beiträge in sozialen Netzwerken eindeutig beweisen.

 

Aus diesem Anlass bedanken sich die Mitarbeiter der Schüchtermann-  und  Dörenberg-Klinik bei all denjenigen, die ihnen dabei helfen, die Welt von ihrer Couch aus zu retten: Mit Bildern aus ihrer Arbeitswelt an den Standorten Bad Rothenfelde und Bad Iburg.

Kollegen willkommen!

Zugleich wenden sich die Mitarbeiter aber auch an qualifizierte Fachkräfte, denen ihr Einsatz auf dem heimischen Sofa nicht weit genug geht: Werdet Teil des Teams!

Nicht nur in Zeiten außergewöhnlicher Belastungen sind diese Teams, auf deren Leistung Patienten und Kollegen gleichermaßen vertrauen können, der Schlüssel zum Erfolg.
Um den eigenen Mitarbeitern ein starker Partner zu sein, bietet die Schüchtermann-Klinik ihren Mitarbeitern und Auszubildenden nicht nur ein außergewöhnlich spannendes Arbeitsumfeld, sondern auch eine Vielzahl an Leistungen und Perspektiven. So können Angestellte sich neben unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen ebenfalls auf eine Kinderbetreuung sowie fundierte Fort- und Weiterbildungen verlassen.

Foto: Schüchtermann-Kliniken

In welchen Bereichen sich die Teams der Kliniken in Bad Rothenfelde und Bad Iburg ganz besonders über eine Unterstützung freuen, zeigen sie auf den Stationsbildern.
Darüber hinaus sind alle zur Zeit offenen Stellen und Ausbildungsplätze sowie umfassende Beschreibungen der dazu gehörenden Aufgaben und Tätigkeiten auf www.schuechtermann-klinik.de/komm-ins-team/ zu finden.

 


Sponsored Post
Wir möchten unseren Werbekunden eine Möglichkeit bieten ihre Produkte und Dienstleistungen unseren Lesern - über die klassische Banner-Anzeige hinaus - im Detail zu präsentieren. Da wir rechtlich, wie jedes andere Medium, dazu verpflichtet sind Werbung zu kennzeichnen, hier als "Sponsored Post", sehen wir darin auch keine Vereinnahmung unserer Redaktion. Obwohl gesponsert, gibt es auch hier Grenzen, und wir behalten uns vor schlichte Werbetexte oder nicht zu unserem redaktionellen Konzept passende Meldungen abzulehnen.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Weltärztepräsident pocht auf Quarantäne für Mallorca-Urlauber

Foto: Mallorca-Touristin, über dts Berlin (dts) - Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery pocht auf eine 14-tägige Quarantäne für Rückkehrer aus...

Barley bedauert Ausgang von Präsidentenwahl in Polen

Foto: Katarina Barley, über dts Brüssel (dts) - Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley (SPD), hat sich enttäuscht über...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code