HASEPOST
 
HASEPOST

VfL Osnabrück und Hansa Rostock trennen sich torlos im Kellerduell

Im Kellerduell der 2. Bundesliga trennten sich der VfL Osnabrück und Hansa Rostock torlos. Die spannende Partie war gezeichnet von zahlreichen Unterbrechungen und verpassten Chancen, wobei beide Teams den dringend benötigten Sieg verfehlten.

Spannung, doch kein Sieger

Die Partie der beiden Zweitligisten zeichnete sich zunächst durch wenige Highlights aus. So berichtet die dts Nachrichtenagentur, dass “in der ersten Halbzeit abgesehen von ein paar Unterbrechungen, weil immer wieder Gegenstände auf das Feld geworfen wurden, nicht viel passierte.” Trotz einiger Bemühungen der VfL Osnabrück-Spieler in der Endphase der ersten Halbzeit, konnten sie ihre Chancen nicht in Tore ummünzen.

Aufregende zweite Halbzeit ohne Entscheidung

Die zweite Halbzeit war geprägt von intensiverem Spiel und größeren Torchancen. Vor allem die Gastgeber nutzten die Gelegenheit, um offensive Akzente zu setzen. Doch trotz der verstärkten Offensivbemühungen blieb das erlösende Tor aus: “Ihre Offensivbemühungen waren aber bis zum Ende nicht von Erfolg gekrönt, sodass es bei der Punkteteilung blieb”, so der Bericht der dts Nachrichtenagentur.

Situation in der Tabelle

Nach diesem Unentschieden bleibt Osnabrück mit elf Punkten Rückstand auf das rettende Ufer weiterhin am Tabellenende. Rostock hingegen hat neun Punkte Vorsprung auf die Osnabrücker, ist aber auch nur einen Rang darüber angesiedelt.

Blickt man auf den kommenden Spieltag, so muss Osnabrück gegen den SV Elversberg antreten, während sich die Rostocker gegen den HSV behaupten müssen.

Ergebnisse der Parallelbegegnungen

Die weiteren Resultate des Spieltags laut dts News: Holstein Kiel besiegte den FC Schalke 04 mit 1:0 und Hertha BSC konnte sich mit einem knappen 2:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth durchsetzen.

mit Material von dts Nachrichtenagentur
mit Material von dts Nachrichtenagentur
Dieser Artikel wurde mit Material der Nachrichtenagentur dts erstellt, kann jedoch durch unsere Redaktion ergänzt oder aktualisiert worden sein.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion