Am heutigen Montag (30.07) hat das neue Geschäft des SB-Möbelgiganten „Möbel Boss“ an der Ecke Huxmühlenbach/Hannoversche Straße in Osnabrück eröffnet. Mit Rabatten, Kinderschminken und Glücksrad wurden viele neugierige Besucher in das neue Gebäude gelockt. Die alte Filiale an der Mindener Straße hatte bereits vor einigen Wochen geschlossen.

Rund zehn Monaten dauerten die Bauarbeiten auf der Wiese am Ende der Meller Straße an. Zuvor waren dort für einige Zeit die Ausweichgeschäfte von Aldi und DM untergebracht, die ihre Räume auf der anderen Straßenseite renovieren ließen. Nachdem die Zelte dort wieder verschwunden waren, begannen bald die Arbeiten für das Möbelhaus.

Möbel Boss

Aktionen noch bis Ende der Woche

Noch bis Samstag bietet „Möbel Boss“ verschiedene Angebote zur Eröffnung an. Zum Beispiel günstigere Möbellieferungen, Rabatt auf frei geplante Küchen und zinsfreie Zahlungen. Außerdem wird in diesem Zeitraum Kinderunterhaltung und Glücksrad angeboten.

Möbel Boss ist der größte Möbeldiscounter in Deutschland und hat 100 Verkaufshäuser im Bundesgebiet. 

[mappress mapid=“893″]