PolizeiRäuber mit "kupferfarbener" Pistole überfallen Spielhalle an der Martinistraße

Räuber mit „kupferfarbener“ Pistole überfallen Spielhalle an der Martinistraße

-

Kurz nach Mitternacht betraten zwei vermummte Männer eine Spielothek an der Martinistraße – blieben jedoch, bis auf die Kasseneinnahmen, erfolglos!

Nach Angaben der Polizei sprang ein Täter sofort über den Tresen hinter die Theke und forderte von der 31-jährigen Angestellten die Herausgabe des Kasseninhaltes. Nachdem die Überfallene die Kasse geöffnet hatte, entnahm der Maskierte das Bargeld.
Anschließend forderte er die Öffnung des Tresors. Dieser war jedoch mit einer Zeitschaltuhr gesichert, was den Täter von seinem Vorhaben abbrachte. Stattdessen suchte er in Schränken und Schubladen erfolglos nach weiteren Wertgegenständen. Während dieser Zeit bedrohte der zweite Täter, der vor der Theke stehen geblieben war, mit einer Schusswaffe einen nur wenige Meter entfernt sitzenden 41-jährigen Kunden.

Polizei-Logo

Die Täter flüchteten nach der Tat zu Fuß über die Martinistraße in unbekannte Richtung. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen ohne Erfolg.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

  • (Täter hinter der Theke) ca. 25-30 Jahre alt, 175-180cm groß, normale Gestalt, vermutich osteuropäischer Herkunft, dunkel gekleidet, mutmaßlich trug er Handschuhe;
  • (Täter mit Schusswaffe) ca. 25-30 Jahre alt, 170cm groß, normale Gestalt, vermutlich osteuropäischer Herkunft, bekleidet mit schwarzem Kapuzenpullover mit Reißverschluss und schwarzer Jogginghose.

Bei der Waffe soll es sich um eine kupferfarbene Pistole mit einem längeren Lauf gehandelt haben.

Hinweise bitte an die Polizei in Osnabrück unter 0541/327-2215.

HP, Quelle PM, PI Osnabrück



Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.
 

aktuell in Osnabrück

Polizeistatistik belegt: mehr als vierfach höheres „Dooring“-Risiko* auf Pagenstecherstraße und Wallring

Titelbild: von der künstlichen Intelligenz DALL-E gestaltete Grafik Wichtige Hauptverkehrsachsen der Hasestadt, allen voran die Pagenstecherstraße und der Wallring, sollen...

A1: Brückenabriss sorgt für Vollsperrung bei Holdorf für ein Wochenende

Autobahn (Symbolbild) Die Autobahn Westfalen bricht auf der A1 eine Brücke ab, die die B214 an der Anschlussstelle Holdorf über...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen